Frankreich hält an alten AKW fest

taz

Frankreichs Atomaufsicht verlängert die Laufzeit der ältesten Meiler auf 50 Jahre. Präsident Macron sieht in Atomenergie Beitrag zum Klimaschutz.

Artikel lesen: taz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/frankreich-haelt-an-alten-akw-fest/

Das dicke, teure Ende der Atomkraft kommt noch

rbb-Interview

Frankreich bezieht 70 Prozent seines gesamten Stroms aus Kernkraftwerken – für die ältesten AKWs wurde die Laufzeit gerade um zehn Jahre verlängert. Unklar ist aber, was mit dem Atommüll und dem Rückbau passieren soll …

Interview lesen oder hören: rbb Inforadio

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/das-dicke-teure-ende-der-atomkraft-kommt-noch/

Für Europa ein gravierendes Sicherheitsrisiko

Tagesspiegel

Frankreichs Atomaufsicht hat den Weg für den Weiterbetrieb der ältesten Atomkraftwerke des Landes frei gemacht. Bundesregierung und Opposition sind in Sorge.

Artikel lesen: Tagesspiegel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fuer-europa-ein-gravierendes-sicherheitsrisiko/

Fachgespräch 10 Jahre nach Fukushima – Atomrisiko Europa?

Einladung zum Online-Fachgespräch der Bundestagsfraktion 11.03.2021 um 16 Uhr

10 Jahre nach Fukushima zeigt sich, dass nicht überall in Europa die Lehren aus dem japanischen Atomunfall gezogen wurden.

Da Neubauten extrem teuer sind, wollen einige Länder, die immer noch auf Atomkraft setzen, die Laufzeiten ihrer alten AKW über die ursprünglich vorgesehene Betriebsdauer hinaus verlängern. Was …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/10-jahre-nach-fukushima-atomrisiko-europa/

10 Jahre Fukushima – Es ist noch nicht vorbei!

10 Jahre Fukushima

Online-Veranstaltung:

Bericht und Austausch mit Sylvia Kotting-Uhl MdB

DO, 11. März 2021, 19:00 – 20:30 Uhr

Am 11. März  des Jahres 2011 kam es in Fukushima in der Folge eines Erdbebens und eines Tsunami zum Super-GAU. Auch zehn Jahre später kann von einer Rückkehr zur Normalität vor Ort keine Rede sein. In Deutschland hat …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/terminvorschau-10-jahre-fukushima/

Sylvias Politisches Frauenfrühstück

– Frauen in Corona-Zeiten – ONLINE, Sonntag, 7. März 2021, 10:00 Uhr – 11:00 Uhr Mit Ute Leidig MdL, Zoe Mayer, Sylvia Kotting-Uhl MdB

Corona zeigt es wie unter dem Brennglas: Pflege, Sozialarbeit und Erziehung sind immer noch überwiegend Frauensache – oft schlecht bezahlt oder ehrenamtlich. Home Office zusammen mit Home schooling, zunehmende häusliche Gewalt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/sylvias-politisches-frauenfruehstueck/

Grüne für wissenschaftsbasierte Standortsuche

schwäbische

Für die Endlagersuche gelten Schlüsselbegriffe wie wissenschaftsbasiert, transparent, nachvollziehbar, lernend und mit Partizipation der Bürger*innen.

Artikel lesen: schwäbische

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gruene-fuer-wissenschaftsbasierte-standortsuche/

Anhörung zu Ausbau Erneuerbaren Energien und Infrastruktur

Mittwoch, den  24.02.2021 Öffentliche Anhörung im Umweltausschuss mit Liveübertragung 11:00-13:00.

Thema: „Probleme und Lösungsansätze eines naturnahen und landschaftsverträglichen Ausbaus der Erneuerbaren Energien und Infrastruktur“

Die Sitzung wird live im Internet unter www. live im Internet unter bundestag.de übertragen 

Liste der Sachverständigen:

Prof. Dr. Christina von Haaren (Leibniz Universität Hannover, Institut für Umweltplanung)

Prof. Dr. Bernd …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/anhoerung-zu-ausbau-erneuerbaren-energien-und-infrastruktur/

Polens AKW-Pläne machen Deutschland Sorgen

Deutsche Welle

Warschau will 2033 den ersten Atomreaktor starten. Um den milliardenschweren Auftrag kämpfen die USA und Frankreich. Die Bundesregierung sieht Sicherheitsrisiken und will mit in die Planung einbezogen werden.

Artikel lesen: DW

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/polens-akw-plaene-machen-deutschland-sorgen/

Grünen-Politikerin Kotting-Uhl warnt vor „Uralt-Reaktoren“ in Frankreich

Nürnberger Blatt

Frankreich will die Laufzeit seiner ältesten Atomkraftwerke auf bis zu 50 Jahre verlängern. Von den französischen „Uralt-Reaktoren“ gehe „ein erhöhtes Risiko für Nachbarländer“ wie Deutschland aus. Denn sie ließen sich nicht auf den neuesten Stand der Technik nachrüsten.

Artikel lesen: Nürnberger Blatt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gruenen-politikerin-kotting-uhl-warnt-vor-uralt-reaktoren-in-frankreich/

Mehr lesen