29 Jahre nach der Reaktorkatastrophe: Tschernobyl bleibt gefährlich

Tagesspiegel
Mit Müh und Not haben es die G7-Staaten vor wenigen Tagen geschafft, genug Geld zu sammeln, um die neue Tschernobyl-Schutzhülle weiterzubauen. Der alte Sarkophag ist so marode, dass er jederzeit einstürzen könnte.

weiterlesen im Tagespiegel

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/29-jahre-nach-der-reaktorkatastrophe-tschernobyl-bleibt-gefaehrlich/