Anhörung zur Verwertung von mineralischen Abfällen

Umweltausschuss 

Videokonferenz am Montag, 7. Juni 2021, 14 Uhr bis 16 Uhr, weitere Infos 

Öffentliche Anhörung zu der Verordnung der Bundesregierung BT-Drs. 19/29636

  • zur Einführung einer Ersatzbaustoffverordnung
  • zur Neufassung der Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung
  • und zur Änderung der Deponieverordnung und der Gewerbeabfallverordnung,

Liste der Sachverständigen:

Tim Bagner, Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände

Holger Lösch, Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI)

Peter Kurth, BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e. V.

Dipl.-Geol. Thomas Paetzold, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V., Vorsitzender des HDB-Umweltausschusses

Thomas Reiche, FEhS – Institut für Baustoff-Forschung e. V.

Dr. Karin Hinrichs-Petersen, Aurubis AG

Christine Buddenbohm, Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e. V. (ZDB)

Florian Knappe, ifeu – Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg gGmbH

Martin Kneisel, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Die Sitzung wird live im Internet auf www.bundestag.de übertragen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/anhoerung-zur-verwertung-von-mineralischen-abfaellen/