Britisches Atomprogramm: Neue Reaktoren dank massiver Subventionen

Im britischen Hinkley Point sollen zwei neue Reaktoren gebaut werden. Das ist nur möglich, weil die britische Regierung das Projekt massiv subventionieren will. Dies ist nicht mit dem europäischen Beihilferecht vereinbar.

Der Beitrag wurde aktualisiert und ist hier zu lesen

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/britisches-atomprogramm-neue-reaktoren-dank-massiver-investitionen/