Category: Themen

AKW-Rückbau: Reicht das Geld für den Atomausstieg?

Handelsblatt
Wer zahlt für Deutschlands Atomausstieg? Während die Versorger Tatsachen schaffen, tappt die Regierung im Dunkeln, ob ihr zurückgelegtes Geld sicher ist. Ein Gutachten zeigt nun offenbar, dass es ohnehin nicht ausreicht.

weiterlesen im Handelsblatt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/akw-rueckbau-reicht-das-geld-fuer-den-atomausstieg/

Sylvia Kotting-Uhl sprach in Mosbach: Suche nach Endlager zentrale Aufgabe

Fränkische Nachrichten
Gerade an Atomenergie-Standorten ist die Bevölkerung sensibel für Fragen wie die nach der Lagerung radioaktiver Abfälle. So folgten rund 30 Gäste in Mosbach den Ausführungen von Sylvia Kotting-Uhl. Die Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen ist Mitglied der Endlager-Kommission.

weiterlesen in den Fränkischen Nachrichten

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/sylvia-kotting-uhl-sprach-in-mosbach-suche-nach-endlager-zentrale-aufgabe/

Bundestag: Kenntnisses der Bundesregierung zum Stand des AKW-Bauvorhabens in Ungarn (speziell Exportkreditgarantien)

Antwort auf die Schriftliche Frage 3/41 durch das Ministerium für Wirtschaft und Energie

Welche Erkenntnisse hat die Bundesregierung zum aktuellen Stand des AKW-Bauvorhabens im ungarischen Paks, und liegen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie oder dem Interministeriellen Ausschuss für Exportkreditgarantien des Bundes Anfragen, Voranfragen oder Anträge für diesbezügliche Bürgschaften von Siemens oder anderen Herstellern vor …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/stand-akw-bau-ungarn/

AKW Biblis: Pofalla soll erneut zum U-Ausschuss

Frankfurter Rundschau
Die hessische Opposition will den früheren Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) erneut zum Biblis-Untersuchungsausschuss vorladen. Für die SPD steht der Verdacht im Raum, Pofalla habe vergangene Woche vor dem Ausschuss die Unwahrheit gesagt.

weiterlesen in der Frankfurter Rundschau

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/akw-biblis-pofalla-soll-erneut-zum-u-ausschuss/

Entwicklungen in der japanischen Atompolitik seit dem Atomunfall von Fukushima

Analyse- und Hintergrund-Papier (2013-2014)
Der Autor Hideyuki Ban ist einer der kundigsten und profiliertesten Atomkraftkritiker in Japan.
Nach der Atomkatastrophe war Ban Mitglied in vier staatlichen Experten-Kommissionen und ist heute Co-Direktor des CNIC (Citizens’ Nuclear Information Center).*
2013 erstellte er bereits ein Papier auf meine Bitte, um uns in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/entwicklungen-in-der-japanischen-atompolitik-seit-dem-atomunfall-von-fukushima/

Fachgespräch „Vier Jahre nach Fukushima: Chancen für eine Energiewende“

Bericht vom Fachgespräch am 06.03.2015
Am 11. März 2015 jährt sich der Tag der Reaktorkatastrophe von Fukushima zum vierten Mal. Aus diesem Anlass lud Sylvia Kotting-Uhl zu einem Fachgespräch mit dem Titel „Vier Jahre nach Fukushima: Chancen für eine Energiewende“ am 6. März 2015 in den Bundestag ein. Dabei ging es um den aktuellen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fachgespraech-vier-jahre-nach-fukushima-chancen-fuer-eine-energiewende/

Fukushima – die permanente Katastrophe

Pressemitteilung
Anlässlich des morgigen Jahrestages der Katastrophe von Fukushima erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Der GAU von Fukushima Daiichi ist nicht bewältigt und es ist nicht klar, ob er je bewältigt werden wird. Trotzdem will die Regierung Abe die Atomkraftwerke wieder anfahren. Das AKW Sendai in der Nähe zweier aktiver Vulkane soll …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-die-permanente-katastrophe/

Grüne: Bund muss bei Atom-Notfallplänen Druck machen

Neue Osnabrücker Zeitung
Vier Jahre sind seit der Atomkatastrophe von Fukushima vergangen. Doch die Notfallpläne der Behörden in Deutschland berücksichtigen bis heute nicht die Erkenntnisse aus dem Unglück in Japan. Die Bundesregierung soll in dieser Frage Druck auf die Länder machen, fordern die Grünen und verlangen zudem die bundesweite Verteilung von Jodtabletten.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gruene-bund-muss-bei-atom-notfallplaenen-druck-machen-2/

Kleine Anfrage im Bundestag: Entsorgungsverpflichtungen des deutschen Vattenfall-Konzerns

Kleine Anfrage und Antwort der Bundesregierung

Auswirkungen der Umstrukturierung des deutschen Vattenfall-Konzerns auf die Entsorgungsverpflichtungen seiner Atomkraftwerke-Betreibergesellschaften

Weiterlesen Bundestag-Drucksache 18/3953

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/entsorgungsverpflichtungen-des-deutschen-vattenfall-konzerns/

Biblis-Ausschuss: Ronald Pofalla in der Klemme

Frankfurter Rundschau
Angela Merkels früherer Kanzleramtschef hat sich möglicherweise intensiver mit der Situation des hessischen AKW Biblis befasst, als er im U-Ausschuss einräumte. Ein Brief, der der FR vorliegt, belastet Pofalla.

weiterlesen in der Frankfurter Rundschau

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/biblis-ausschuss-ronald-pofalla-in-der-klemme/

Load more