Energiewende ernst nehmen – wie kommen wir zum Ziel?

Am 21.06.2012 fand in der Mörscher Gaststätte “Hirsch” die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Ettlingen von Bündnis 90 / Die Grünen statt.
Auf der anschließenden öffentlichen Veranstaltung war die atompolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion Sylvia Kotting-Uhl zu Gast. Die frühere Grüne Landesvorsitzende kämpft seit Jahrzehnten für die Energiewende und den Atomausstieg. Wie kaum eine andere kennt sie die Zahlen, Fakten und Hintergründe der deutschen Energiepolitik und zeigte bei der – trotz EM-Viertelfinale – gut besuchten Veranstaltung schonungslos auf, wie die derzeitige schwarz-gelbe Regierungskoalition an der Energiewende scheitert.
Rheinstetten/Mörsch: Energiewende ernst nehmen – wie kommen wir zum Ziel?
Mit besonderem Interesse wurde ihre Einschätzung aufgenommen, dass erschreckend viele Politiker aus dem schwarz-gelben Lager den Atomausstieg nach wie vor als vorübergehendes, umkehrbares Phänomen begreifen, das allein der Stimmung nach dem Gau von Fukushima geschuldet war. Gezielt wird derzeit in einer groß angelegten Kampagne versucht, die deutsche Bevölkerung mit Horrorszenarien zu verunsichern. Es werden bewusst falsche Zahlen zu den angeblich aufgrund der Energiewende zu erwartenden Steigerungen der Energiepreise gestreut oder über den Umfang des erforderlichen Stromtrassenausbaus.
Die belastbare und überprüfbare Wahrheit sieht jedoch ganz anders aus – die Hauptursache von Strompreiserhöhungen sind nach wie vor Öl- und Gaspreissteigerungen sowie die satten Gewinne, welche die großen Energieerzeuger Jahr für Jahr einfahren und nicht etwa kalkuliert und gestaffelt sind und jetzt nicht der ideologischen Willkür eines Minister Rösler geopfert werden dürfen. Auch der Trassenausbau wird lange nicht in dem derzeit häufig prophezeiten Umfang erforderlich werden, wenn man die Energiewende wirklich ernst nimmt und nach Möglichkeit dezentrale Strukturen schafft durch gezielte Anreize für Energieerzeugung vor Ort sowie ein entschiedenes Voranbringen der Entwicklung von Speichertechnologien.

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energiewende-ernst-nehmen-wie-kommen-wir-zum-ziel/