Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

«

»

Beitrag drucken

Fragen zur Blocktrennung bei den Atomkraftwerken Gundremmingen B und C im Lichte einer meldepflichtigen Reaktorschnellabschaltung

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage

…Der Vorfall ist insofern sicherheitstechnisch sehr bedeutsam, als durch ihn publik wird, dass die Trennung der Sicherheitssysteme bzw. ihrer sicherheitstechnisch wichtigen Hilfssysteme von Block B und denen von Block C aufgrund mangelnder räumlicher Trennung nicht uneingeschränkt gegeben ist….

Weiterlesen Bundestag-Drucksache 18/4888

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fragen-zur-blocktrennung-bei-den-atomkraftwerken-gundremmingen-b-und-c-im-lichte-einer-meldepflichtigen-reaktorschnellabschaltung/