Fukushima heute

Einladung zum

Bericht über Vor-Ort-Besuch von Sylvia Kotting-Uhl MdB

am 06. März 2014 um 19:30 Uhr, im Ver.di-Haus, Rüppurer Str. 1 , Karlsruhe

Besuch im Sperrgebiet von Fukushima

Besuch im Sperrgebiet von Fukushima


Ende letzten Jahres jagte eine Hiobsbotschaft zu Fukushima die nächste. Dies nahm Sylvia Kotting-Uhl zum Anlass, zum vierten Mal seit der Atomkatastrophe vom 11. März 2011 nach Japan zu reisen.
Ziel der Reise vom 6.-13. Dezember 2013 war einerseits, sich ein möglichst unverzerrtes Bild der Situation und Lösungsansätze vor Ort zu machen. Andererseits galt es herauszufinden, welche Unterstützung Japan braucht und ob ein japanischer Atomausstieg noch eine Chance hat. Als erste deutsche Parlamentarier betrat sie den Ort der Kernschmelze des havarierten Fukushima Daichi. Ein weiterer Sperrzonenbesuch führte sie zur „Toten Stadt“.
Ihre zahlreichen GesprächspartnerInnen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und natürlich auch Nichtregierungsorganisationen führten sie darüber hinaus ins japanische Parlament, an die Universität, zur neu formatierten Atomaufsicht.
Erstmals berichtet Sylvia Kotting-Uhl nun in Karlsruhe von ihren Eindrücken.

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-heute-vor-ort-bericht/