Greenpeace: Atommüll aus Frankreich in Philippsburg lagern

ka-news
Atommüll aus Frankreich soll nach Auffassung von Greenpeace in Philippsburg statt in Gorleben zwischengelagert werden. Nach einer Studie für die Umweltorganisation ist das Zwischenlager beim Atomkraftwerk im Kreis Karlsruhe sicherer als das in Niedersachsen. Grünen-Politikerin Sylvia Kotting-Uhl fordert die AKW-Betreiber auf, künftig Atommüll an den AKW-Standorten zu lagern.
der komplette Artikel auf ka-news…

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/greenpeace-atommull-aus-frankreich-in-philippsburg-lagern/