Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

«

»

Beitrag drucken

Grenzenlose Arbeit, Digitalisierung, Zeitsouveränität

14. März 2017 in Karlsruhe

Die Arbeitswelt verändert sich, mit ihr die Wünsche der Beschäftigten. Arbeit wird flexibler, die Arbeitsintensität steigt. Gleichzeitig wünschen sich die Beschäftigten mehr Zeit für sich und für ihre Familie, um nicht ständig hetzen zu müssen. Mit Grüner Politik mehr Zeitsouveränität schaffen ist unser Ziel, denn Arbeitszeit ist Lebenszeit.  Auch Beschäftigte, die auf Abruf arbeiten, brauchen Zeitsouveränität. Ihre Arbeitszeit muss deshalb berechenbarer werden.

Diskussion der Arbeitsmarktspezialistin der grünen Bundestagsfraktion Beate Müller-Gemmeke und der Karlsruher Bundestagsabgeordneten Sylvia Kotting-Uhl.

Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr im ver.di-Haus, Rüppurrer Str. 1a, Karlsruhe.

 

Print Friendly, PDF & Email