Grüne Frauen bei AWN und H-O-T

NOKZEIT
Nachhaltigkeitskriterien – Keine „Rosinenpickerei“ aus kommunalem Abfall

Die grüne Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl besuchte auf Einladung von Barbara Bruhn und Simone Heitz, Landtagskandidatinnen aus Hohenlohe und Neckar-Odenwald, die Geschäftsstellen von AWN und der Bioenergieregion H-O-T in Buchen. Begleitet wurden sie von Kreisrätin Christine Denz, gleichzeitig grüne Aufsichtsrätin in beiden kommunalen Gesellschaften. Themen waren mögliche Wege zu einer ökologischen Abfallwirtschaft, zur umweltverträglichen Ausgestaltung von H.O.T. und die anstehende Novellierung des EEG.

der komplette Artikel bei NOKZEIT…

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/grune-frauen-bei-awn-und-h-o-t/