Grüne zur Rheinbrücke: Karlsruher Interessen auf Bundesebene ignoriert

ka-news
Ignoranz gegenüber den Belangen der Karlsruher Bürger wirft Silvia Kotting-Uhl, atompolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Grünen, der Bundesregierung vor. Kotting-Uhl wollte in einer Anfrage wissen, inwiefern die Bundesregierung Karlsruher Interessen bei der Planung der Rheinbrücke berücksichtige. In der Antwort hieß es, dass die Bedenken gegenüber der zweiten Brücke dem Bund bekannt seinen, man diese aber bisher nicht berücksichtigt hätte.

der komplette Artikel in ka-news…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/grune-zur-rheinbrucke-karlsruher-interessen-auf-bundesebene-ignoriert/