Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

«

»

Beitrag drucken

Jugend und Parlament, 4-Tages-Planspiel

Einmal selbst Abgeordneter sein und schauen, wie sich das so anfühlt? Das geht beim Planspiel Jugend und Parlament, das dieses Jahr vom 23. bis 26. Juni stattfindet.
Interessierte Jugendliche im Alter von 17 bis 20 Jahren können sich im Wahlkreisbüro von Sylvia Kotting-Uhl per E-Mail melden sylvia.kotting-uhl.wk01@bundestag.de

Interessierte erhalten einen kurzen Fragebogen, der bis Donnerstag, 22. März, 12 Uhr, zurückgeschickt werden muss.

Infos zum 4-Tages-Planspiel Jugend und Parlament

 

Badische Neueste Nachrichten | Karlsruhe | POLITIK | 17.03.2018

Jugend im Bundestag

Karlsruhe (BNN). Die Jugend übernimmt den Bundestag – zumindest für ein paar Tage. 355 Jugendliche sind eingeladen, vom 23. bis 26. Juni am Planspiel „Jugend und Parlament“ teilzunehmen. Dabei wird der Weg der Gesetzgebung simuliert und die Teilnehmer schlüpfen in die Rollen fiktiver Abgeordneter, sie erhalten Einblicke in die Abläufe des Bundestags und die Arbeitsweise der Fraktionen. Es werden Gremien konstituiert und Vorsitzende gewählt, vier fiktive Gesetzesentwürfe werden diskutiert und durch das Gesetzgebungsverfahren gebracht. Ziel des Planspiels ist es, die komplexen Prozesse nachvollziehbar zu machen. Dabei geht es um die Arbeit des Bundestags, nicht um politische Inhalte oder Überzeugungen. Die Karlsruher Grünen-Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl lädt eine oder einen Jugendliche(n) aus der Region ein, an diesem Planspiel teilzunehmen.