Kombilösung: Bundesregierung nicht "up to date"?

ka-news
Die Grüne Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl hat – nach eigenen Angaben – von der Bundesregierung die Auskunft erhalten, dass dem Bund immer noch kein Ergänzungsantrag vorliegt. “Das heißt, dass der Hauptzuschussgeber für die Kombilösung immer noch von der Kostenschätzung aus dem Jahr 2004 ausgeht – und das, obwohl seitdem schon mehrfach neue Kostenschätzungen veröffentlicht wurden, die Ausschreibungsergebnisse für den Tunnel schon seit Monaten bekannt sind und schon seit Wochen in Karlsruhe gebuddelt wird.“

der komplette Artikel bei ka-news…

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kombilosung-bundesregierung-nicht-up-to-date/