Öffentlichkeits-Beteiligung bei der Endlagersuche für hochradioaktive Abfälle

Öffentliche Anhörung im Umweltausschuss 

Mittwoch, den 23. Juni 2021, 11:00 bis 13:00 Uhr

Videokonferenz mit Vertretern des Nationalen Begleitgremiums. Die Sitzung wird live im Internet auf www.bundestag.de übertragen.

Die Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Endlagersuche für hochradioaktive Abfälle steht im Mittelpunkt der Anhörung im Umweltausschuss, der auch für Fragen zur nuklearen Sicherheit zuständig ist .

Es liegt ein Bericht des Nationalen Begleitgremiums mit dem Titel „Ein euer Weg hat sich bewährt. Unsere Begleitung des Standortauswahlverfahrens – Rückblick und Ausblick“ (19/15850) vor. Die Sitzung unter Leitung von Sylvia Kotting-Uhl beginnt um 11 Uhr als Videokonferenz mit Vertretern des Nationalen Begleitgremiums und dauert zwei Stunden.

Alle Infos zu der Anhörung beim Umweltausschuss.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/oeffentlichkeits-beteiligung-bei-der-endlagersuche-fuer-hochradioaktive-abfaelle/