Konferenz der Grünen zum Atomausstieg – “Eine Energie, die schon unsauber anfängt”

Tagesspiegel

Zum Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Fukushima widmen sich die Grünen einem großen Vorhaben: dem “Atomausstieg weltweit”. Doch das Ziel ist keinesfalls nähergerückt.

Weiterlesen Tagesspiegel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/konferenz-der-gruenen-zum-atomausstieg-eine-energie-die-schon-unsauber-anfaengt/

Atomkatastrophe Fukushima: Europäischer Atomausstieg für mehr Sicherheit

Pressemitteilung

Zum Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima am 11. März erklärt Sylvia Kotting-Uhl MdB: 

Acht Jahre nach Fukushima ist Europa weit davon entfernt, aus der Unbeherrschbarkeit der Atomkraft die nötigen Konsequenzen zu ziehen. Vielmehr provoziert das Agieren mancher Länder geradezu den nächsten Störfall. Die Bundesregierung muss sich für einen europaweiten Atomausstieg und eine Reform …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomkatastrophe-fukushima-europaeischer-atomausstieg-fuer-mehr-sicherheit/

Video: Konferenz “Atomausstieg weltweit”

Videomitschnitt der Konferenz: Atomausstieg weltweit – utopisch oder logisch?

Video

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/heute-live-stream-konferenz-atomausstieg-weltweit/

Planspiel “Jugend und Parlament 2019”

Erneut kann Sylvia Kotting-Uhl eine*n der insgesamt 355 Teilnehmer*innen für das Planspiel „Jugend und Parlament” benennen. Dieses findet von 01. – 04. Juni 2019 in den Räumen des Deutschen Bundestags (Plenarsaal, Fraktions- und Ausschusssäle) statt. Dabei schlüpfen die Jugendliche in die Rollen der Abgeordneten und gewinnen so interessante Einblicke in die …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/planspiel-jugend-und-parlament-2019/

Kleine Anfrage im Bundestag: Merkmale französischer Atomkraftwerke der 900-Megawattklasse

Kleine Anfrage zu Auslegungsmerkmalen der französischen Druckwasserreaktoren der 900-
Megawattklasse 

In Frankreich gehören von 58 in Betrieb befindlichen Atomkraftwerken (AKW), allesamt Druckwasserreaktoren, 34 der älteren 900-Megawattklasse an (vgl. AKW-Informationssystem PRIS der Internationalen Atomenergie-Organisation IAEO). Im Zusammenhang mit einer Laufzeitverlängerung von Reaktoren dieser 900-Megawattklasse findet derzeit bis Ende März 2019 eine staatliche Konsultation der Öffentlichkeit …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kleine-anfrage-merkmale-franzoesischer-atomkraftwerke-der-900-megawattklasse/

Naturschutz kann lebensbedrohlich sein

SPIEGEL ONLINE

Die Bundesregierung arbeitet seit Jahren mit dem WWF zusammen. Nun gibt es massive Vorwürfe gegen die Organisation. Umweltpolitiker fordern Aufklärung und ein vorläufiges Ende gemeinsamer Projekte.

Sylvia Kotting-Uhl ist selbst Mitglied des WWF und Vorsitzende des Umweltausschusses. Sie fordert, der WWF müsse die Vorwürfe aufklären und sofern sie haltlos seien, nachvollziehbar entkräften. “Sollten …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/naturschutz-kann-lebensbedrohlich-sein/

Antrag im Bundestag: Kein Sicherheitsrabatt – Abschaltung der belgischen Reaktoren Tihange 2 und Doel 3 weiterhin notwendig

Mit dem Antrag fordern wird die Bundesregierung dazu auf, sich für ein verbindliches europäisches
Regelwerk einzusetzen, das Aushöhlungen geltender Atomsicherheitsmaßstäbe wirksam verhindert.

Antrag lesen Bundestag Drucksache 19/6107

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/antrag-im-bundestag-kein-sicherheitsrabatt-abschaltung-der-belgischen-reaktoren-tihange-2-und-doel-3-weiterhin-notwendig/

Stand und Probleme der Phase 1 in der Endlagersuche

Öffentliches Fachgespräch im Umweltausschuss am  13. März 2019

Wolfram König, Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE)

Steffen Kanitz, Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)

Prof. Dr. Klaus Töpfer, Nationales Begleitgremium (NBG)

Mehr dazu unter bundestag.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/stand-und-probleme-der-phase-1-in-der-endlagersuche/

Mehr Staatsgeld für Atomfirmen

taz

Laut Koalitionsvertrag soll der Bund Beteiligungen seiner Pensionsfonds an AKW-Betreibern abstoßen. Bisher passiert das Gegenteil.

Weiterlesen taz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/mehr-staatsgeld-fuer-atomfirmen/

Konferenz: Atomausstieg weltweit – utopisch oder logisch?

Einladung der Bundestagsfraktion – am 11. März 2019 in Berlin

Deutschland hat fraktionsübergreifend den Ausstieg aus der Atomkraft beschlossen, doch das weltweite atomare Karussell dreht sich nach wie vor kräftig weiter. Ausstiegsland Deutschland – isolieren wir uns selbst oder ist das Land noch immer ein Wegweiser für andere Länder? Wohin steuert die EU? …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/einladung-atomausstieg-weltweit-utopisch-oder-logisch/

Load more