Schweizer Atomaufsicht: Das älteste Kernkraftwerk der Schweiz darf wieder ans Netz

Südkurier
Nur zwölf Kilometer Luftlinie trennt Waldshut-Tiengen vom Schweizer Kernkraftwerk Beznau. Im Frühling 2015 wurden an einem Reaktor rund 925 fehlerhafte Materialstellen am Reaktordruckbehälter entdeckt, nun darf Block 1 wieder ans Netz. Die Bundestagsabgeordneten aus dem Kreis Waldshut blicken mit Sorge auf die erneute Aufnahme. …

Weiterlesen Südkurier

 

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/schweizer-atomaufsicht-das-aelteste-kernkraftwerk-der-schweiz-darf-wieder-ans-netz/