Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

«

»

Beitrag drucken

Schweizer Referendum zur Energiestrategie 2050

Sylvia Kotting-Uhl zum Ausgang des Schweizer Referendums zur Energiestrategie 2050 und über den Neubau von Atomkraftwerken:

„Es ist ein richtiger Schritt der Schweizer Nachbarn, sich auf Erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu fokussieren. Auch der Ausschluss für AKW-Neubauten ist wichtig und notwendig. Trotzdem verbleiben die gefährlichen Uraltmeiler an der süddeutschen Grenze, deren unverantwortliches Risiko mit jedem Jahr größer wird. Wir müssen die massiven Defizite dieser AKW verstärkt angehen und dafür kämpfen, dass sie endlich abgeschaltet werden.“