Streit um mögliche Erweiterung von Schacht Konrad

NDR
Die Erweiterung des Atommüll-Endlagers sei noch nicht endgültig vom Tisch, sagte Ministerin Barbara Hendricks. Damit widersprach sie dem Präsidenten des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König.
“Erst einmal muss sichergestellt werden, ob Konrad überhaupt nach heutigen Anforderungen in Betrieb gehen kann”, so Sylvia Kotting-Uhl.

weiterlesen beim NDR

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/streit-um-moegliche-erweiterung-von-schacht-konrad/