Schlagwort-Archiv: AKWs

Auf dem Weg zum nächsten GAU

Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau

Würden Sie gerne in ein Flugzeug steigen, das die vom Hersteller vorgesehene Lebensdauer um zehn oder zwanzig Jahre bereits überschritten hat und schon längst keine Neuzulassung mehr bekäme? Genau das wollen in Europa Betreiber von Atomkraftwerken (AKW)…

weiterlesen in der Frankfurter Rundschau

Japan ist nicht mehr atomstromfrei

Neues Deutschland

Erstmals seit der Fukushima-Katastrophe im Frühjahr 2011 geht in dem asiatischen Land wieder ein Kernkraftwerk in Betrieb – Kritik kommt auch von den deutschen Grünen.

weiterlesen im Neuen Deutschland

Flyer Atomausstieg durchsetzen!

Atomausstieg konsequent zu Ende führen

Bis spätestens Ende 2022 sollen alle deutschen Atomkraftwerke abgeschaltet sein. So hat es der  Deutsche Bundestag nach dem GAU von Fukushima fraktionsübergreifend beschlossen.

Mancher meint, damit sei das Thema abgeräumt. Doch so einfach ist es nicht. In Deutschland sind weiterhin Atomfabriken in Betrieb, die Sicherheit der noch laufenden …

Weiterlesen »

Niederlage für Atomkonzerne

Die Welt

Energieversorger blitzen vorm EuGH ab. Jetzt hoffen sie aufs Verfassungsgericht….

Weiterlesen Die Welt

Atomkraftwerke als Angriffsziel: „Es gibt große Defizite beim Anti-Terror-Schutz“

Handelsblatt

Eine „schmutzige Bombe“ in Händen von Terroristen – das war das Schreckensszenario beim Anti-Terror-Gipfel in Den Haag. Experten sehen jedoch eine andere Gefahr – und zweifeln am Schutz der deutschen AKW vor Angriffen.

weiterlesen im Handelsblatt

EU-Konsultation AKW-Haftung

Brief an EU-Kommissar  Oettinger die Konsultation der Europäischen Kommission zur Haftungsfrage von Atomkraftwerken betreffend

Sehr geehrter Herr Kommissar Oettinger,

mit Erstaunen habe ich festgestellt, dass die Europäische Kommission am 30. Juli 2013 die öffentliche Konsultation zur Haftungsfrage von Atomkraftwerken gestartet hat. Ich begrüße zwar das Problembewusstsein der Europäischen Kommission in dieser Hinsicht, halte die Einbindung …

Weiterlesen »

Besonderheiten des Notkühlsystems im Atomkraftwerk Gundremmingen B und C

Antwort der Bundesregirung auf kleine Anfrage

Wie bereits in der Vorbemerkung der Fragesteller in der Kleinen Anfrage auf Bundestagsdrucksache 17/12931 dargelegt, weisen die Notkühlstränge im Atomkraftwerk (AKW) Gundremmingen B und C gegenüber allen anderen sieben deutschen AKW, die derzeit noch im Leistungsbetrieb sind, eine Abweichung auf. Sie sind nicht nach dem Ansatz viermal …

Weiterlesen »

Neubau britisches AKW Hinkley Point C.

Meine Initiativen zum britischen AKW-Neubau-Vorhaben Hinkley Point C.
Konkret: zu der nicht durchgeführten grenzüberschreitenden Beteiligung der
deutschen Öffentlichkeit, die eigentlich sein müsste.

Unverzügliche Verfahrensbeteiligung der deutschen Bevölkerung am britischen AKW-Neubau-Vorhaben Hinkley Point C notwendig

Brief an AA, BM Dr.Westerwelle Hinkley Point C 2013-03-01

Brief an BMU, BM Altmaier Hinkley Point C …

Weiterlesen »

Sicherheit belgischer Atomkraftwerke noch immer fraglich – Minister Altmaier muss besser informieren

Pressemitteilung

Zur Entscheidung der belgischen Atomaufsicht, zwei derzeit abgeschaltete AKW
noch nicht wieder anfahren zu lassen, erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:

Es ist zu begrüßen, dass die belgische Atomaufsicht entschieden hat, dass die
beiden seit Monaten wegen Rissbefunden stillstehenden AKW noch nicht wieder
anfahren dürfen. Das Problem ist offensichtlich komplexer und …

Weiterlesen »

AKW Philippsburg: Mitarbeiter werfen EnBW Atom-Schludereien vor

spiegel online

Mitarbeiter des Atomkraftwerks Philippsburg erheben schwere Vorwürfe gegen den Betreiber EnBW. Aus Kostengründen werde bei Sicherheitsmaßnahmen geschludert, die Atomaufsicht getäuscht, Zwischenfälle würden verschwiegen. Der Konzern wiegelt ab, doch das Umweltministerium in Stuttgart ist alarmiert….

weiterlesen Artikel spiegel online

Seite 1 von 3123

Mehr Einträge abrufen