Tag: Atomforschung

Entstehung der Exportoption für die abgebrannten Brennelementkugeln des AVR Jülich in die USA, sogenannte US-Option

Antwort auf Kleine Anfrage

zur kritischen Hinterfragung des Zustandekommens einer Kehrtwende des (Atom-)Forschungszentrums Jülich und der Bundesregierung sowie der seitdem völlig verfehlten und hoch problematischen Strategie, Jülicher Atommüll ins Ausland abzuschieben.

Antwort der Bundesregierung Bundestag Drucksache 19/4066

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/entstehung-der-exportoption-fuer-die-abgebrannten-brennelementkugeln-des-avr-juelich-in-die-usa-sogenannte-us-option/

In Karlsruhe lagern riesige Mengen Atommüll

Badische Zeitung

Im Hardtwald in Karlsruhe lagern auf dem Gelände des einstigen Kernforschungszentrums seit Jahren riesige Mengen Atommüll. Der Zeitpunkt der Endlagerung ist ungewiss. …

Weiterlesen Badische Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/in-karlsruhe-lagern-riesige-mengen-atommuell/

Zivil-militärische Atomforschung am KIT – Schluss damit

Vortrag von Sylvia Kotting-Uhl – auf Einladung des AStA KIT u.a.

„Jetzt bin ich der Tod geworden, Zerstörer der Welten.“ Mit diesem Zitat aus der indischen Mythologie kommentierte der Vater der Atombombe, Robert Oppenheimer, die Zündung der ersten Atombombe am 16. Juli 1945 in …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/zivil-militaerische-atomforschung-am-kit-schluss-damit/

Bau des Kernfusionsreaktors ITER

Kleine Anfrage
Trotz des fraktionsübergreifend beschlossenen Atomausstiegs vom 30. Juni 2011 investiert die Bundesregierung nach wie vor in atomare Forschung. Das geschieht sowohl auf nationaler Ebene über das sechste Energieforschungsrahmenprogramm als auch über Deutschlands Mitgliedschaft in der Europäischen Atomgemeinschaft (Euratom) auf internationaler Ebene.

Weiterlesen in Bundestags-Drucksache 17/14547

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/bau-des-kernfusionsreaktors-iter/

Atomforschung am Karlsruher Institut für Technologie

Antwort der Bundesregierung auf kleine Anfrage

Weiterlesen in Bundestag-Drucksache Nr. 17/13342

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomforschung-am-karlsruher-institut-fuer-technologie-2/