Tag: BER II

Kleine Anfrage im Bundestag: Konisches Strahlrohr am Berliner Forschungsreaktor BER II

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage

Der Berliner Forschungsreaktor BER II, der sich auf dem Gelände des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie (HZB) in Berlin-Wannsee befindet, soll laut Aufsichtsratsbeschluss vom 25. Juni 2013 Ende des Jahres 2019 abgeschaltet werden. Im Oktober 2010 musste das so genannte Konische Neutronenstrahlrohr aufgrund der abgelaufenen befristeten Sondergenehmigung ausgetauscht …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/konisches-strahlrohr-am-berliner-forschungsreaktor-ber-ii/

Kleine Anfrage im Bundestag: Betriebsunterbrechung am Berliner Forschungsreaktor BER II

Kleine Anfrage

Laut einem Bericht der „taz.die tageszeitung“ vom 7. Juli 2014 musste der Berliner Forschungsreaktor BER II im November 2013 aus Sicherheitsgründen abgeschaltet werden und ist seitdem wegen aufwändiger Reparaturarbeiten außer Betrieb. Grund dafür ist unter anderem das beschleunigte Wachstum mehrerer Schweißnaht-Risse in der zweiten Jahreshälfte 2013….

Weiterlesen Kleine …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/betriebsunterbrechung-am-berliner-forschungsreaktor-ber-ii/

Kleine Anfrage im Bundestag: Forschung am Berliner Reaktor BER II

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage

Der Berliner Forschungsreaktor BER II, der sich auf dem Gelände des Helmholtz-Zentrums Berlin für Materialien und Energie (HZB) in Berlin-Wannsee befindet, soll laut Aufsichtsratsbeschluss vom 25. Juni 2013 im Jahr 2020 abgeschaltet werden.

die Kleine Anfrage und die Antwort Bundestag-Drucksache 18/1700 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/forschung-am-berliner-reaktor-ber-ii/