Tag: Biblis

AKW Biblis wird zum Fiasko für Steuerzahler

Die Welt
Nach Fukushima: Abschaltung des Atomkraftwerks war rechtswidrig. Auf das Land Hessen kommen jetzt hohe Schadenersatzforderungen zu.

weiterlesen in der Welt…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/akw-biblis-wird-zum-fiasko-fuer-steuerzahler/

Biblis-Stilllegung Hessen droht Millionenklage von RWE

Die Zeit

Die vorübergehende Stilllegung der AKW im Jahr 2011 könnte für Hessen teuer werden. 187 Millionen Euro Schadenersatz fordert der Energiekonzern RWE….

Weiterlesen Die Zeit

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/biblis-stilllegung-hessen-droht-millionenklage-von-rwe/

Antwort der Bundesregierung auf Fragen zum Betrieb eines Atomkraftwerks als nukleare Kaltreserve und zu den Ergebnissen der Periodischen Sicherheitsüberprüfungen

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

Laut Kabinettsbeschluss der Bundesregierung vom 6. Juni 2011 für eine 13. Atomgesetznovelle soll eines der sieben ältesten Atomkraftwerke (AKW) Deutschlands, die aus Sicherheitsgründen alle sofort und endgültig stillgelegt werden sollen, noch bis Frühjahr 2013 als sogenannte Kaltreserve betrieben werden dürfen, wenn die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fragen-zum-betrieb-eines-atomkraftwerks-als-nukleare-kaltreserve-und-zu-den-ergebnissen-der-periodischen-sicherheitsuberprufungen/

Antwort der Bundesregierung zu Endlager-Sicherheitsanforderungen, Gorleben und spezieller Atommüll

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

Aktuell besitzen noch 17 Atomkraftwerke (AKW) in Deutschland eine Betriebsgenehmigung. Das älteste von ihnen, Biblis A, ging bereits vor über 36 Jahren ans Netz. Die Bundesregierung plant, die Laufzeiten der deutschen Atomkraftwerke drastisch zu verlängern. Vor diesem Hintergrund ist die unter Federführung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/endlager-sicherheitsanforderungen-gorleben-und-spezieller-atommuell/

Antwort der Bundesregierung zu Atomkraftwerk Biblis B – Mögliche Sicherheitsmängel im Notkühlsystem

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

Am 17. Dezember 2009 richtete die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nach zwei Berichten des ARD-Magazins „Kontraste“ über Hinweise auf Sicherheitsmängel im Notkühlsystem des Atomkraftwerks (AKW) Biblis B eine diesbezügliche Kleine Anfrage an die Bundesregierung (Bundestagsdrucksache 17/308).

Auch nach ihrer Beantwortung (Bundestagsdrucksache 17/496) besteht aus Sicht der Fraktion …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomkraftwerk-biblis-b-moegliche-sicherheitsmaengel-im-notkuehlsystem/

Studie “Risiken alter Kernkraftwerke”

Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen

1. Zielsetzung der Studie
2. Prüfungsmaßstab und Datenbasi
3. Zusammenfassung der Ergebnisse
4. Die verschiedenen Arten der Alterung

4.1 Materialalterung

4.11 Typische bekannte und beobachtete Alterungsmechanismen

4.12 Sicherheitstechnische Auswirkungen von Alterungsprozessen

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/studie-risiken-alter-kernkraftwerke/

Grüne Positionen: KettenreAktion gegen Atom – wir machen mit

Fraktionsbeschluss
Bündnis 90/Die Grünen haben den Ausstieg Deutschlands aus der Atomenergienutzung gegen massive Widerstände der Atomwirtschaft durchgesetzt. Schwarz-Gelb hat im Koalitionsvertrag diesen gesellschaftlichen Atomkonsens aufgekündigt. Die Bundesregierung will die mit den Betreibern vereinbarten Laufzeitbegrenzungen für die Atomkraftwerke aufheben. Alte, abgeschriebene und unsichere Reaktoren wie Biblis und Brunsbüttel dürften dann trotz hunderter Störfälle unbefristet weiterlaufen. …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kettenreaktion-gegen-atom-wir-machen-mit/

Antwort der Bundesregierung zu Atomkraftwerk Biblis B – Hinweise auf Sicherheitsmängel im Notkühlsystem

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

Am 22. Oktober 2009 berichtete das TV-Magazin „Kontraste“ über Hinweise auf Sicherheitsmängel im Atomkraftwerk Biblis B, die zum Versagen des Notkühlsystems, also zum Versagen der Reaktorkühlung führen könnten. Kern des Problems sind Rohrleitungen, die möglicherweise nicht die erforderliche Festigkeit bzw. Belastbarkeit aufweisen. Im Jahr 1995 kam es …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomkraftwerk-biblis-b-hinweise-auf-sicherheitsmaengel-im-notkuehlsystem/

Kein Sicherheitsrabatt gegen Geld für Schrottmeiler

Pressemitteilung
Anlässlich der heutigen Atomverhandlung im Bundeskanzleramt erklärt Sylvia Kotting-Uhl, atompolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen:
Die Bundesregierung täuscht die Öffentlichkeit in der Atomfrage. Nach außen tut sie so, als ob die Entscheidung über die Laufzeitverlängerung erst im Sommer ansteht. In Wahrheit schafft sie jetzt bereits Fakten.
Bei den ersten …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kein-sicherheitsrabatt-gegen-geld-fuer-schrottmeiler/

Load more