Schlagwort-Archiv: Endlager

Tagesspiegel-Fachforum Energie „Abgeschaltet und jetzt? Perspektiven beim Rückbau von Kernkraftwerken“

1. Juni 2017 in Berlin

Neben Fachvorträgen aus Politik, Praxis und Wissenschaft, die den Stand des Rückbauprozesses aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten, wollen wir mit Vertretern von Regierung, Opposition, Wirtschaft und Gesellschaft u. a. über folgende Themen diskutieren: Welche Innovationskraft geht von Rückbautechnik made in Germany aus? Welche beruflichen und wirtschaftlichen Perspektiven haben die Beschäftigten, die …

Weiterlesen »

Standortauswahlgesetz beschlossen

Heute wurde im Bundestag der Entwurf eines Gesetzes zur Fortentwicklung des Gesetzes zur Suche und
Auswahl eines Standortes für ein Endlager für Wärme entwickelnde radioaktive Abfälle und anderer Gesetze beschlossen. gruene-bundestag.de Gemeinsames Gesetz für die Endlagersuche

Lesen Sie hier den Gesetzesentwurf Bundestag Drucksache 18/11398
Die Beschlussempfehlung zum Gesetzesentwurf finden Sie hier 

Weiterlesen »

Endlager: Neustart für eine schwierige Suche

Tagesschau

Es ist ein Mammutgesetz für eine Mammutaufgabe. Wo soll der Müll aus den abgewrackten Atommeilern sicher und langfristig gelagert werden? Nach jahrelanger Debatte hat die Koalition gemeinsam mit den Grünen nun das „Endlagersuchgesetz“ in den Bundestag eingebracht.

Artikel und Video tagesschau.de

Die Endlagersuche steht vor dem Neustart

Frankfurter Allgemeine

Lange nach dem Beschluss zum Atomausstieg beginnt nun die Suche nach einem Endlager für den radioaktiven Müll neu – und zwar in ganz Deutschland.

Weiterlesen Frankfurter Allgemeine

Alle suchen zusammen

TAZ

SPD, Union und Grüne einigen sich auf einen Gesetzentwurf zur Endlagersuche für Atommüll. Er soll schnell beschlossen werden.

Weiterlesen TAZ

Informationskommission zum Kernkraftwerk Philippsburg diskutierte Endlagerproblematik

Badische Neueste Nachrichten

Wohin mit dem „Teufelszeug“

Klaus Müller – Philippsburg. Was für zeitliche Dimensionen: Noch in 500 Jahren soll das, was irgendwann als hoch radioaktiver Abfall in einem Endlager eingebracht wird, wieder „rückholbar“ sein. Anders ausgedrückt: Ein Endlager muss so angelegt sein, dass auch noch in einem halben Jahrtausend Zugriff auf den …

Weiterlesen »

Kommission beschließt Kriterien für Endlagersuche

SPIEGEL ONLINE
Es waren langwierige Verhandlungen. Jetzt hat die zuständige Kommission einen Bericht vorgelegt, der bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll helfen soll. Doch das ist nur ein erster Schritt.

Weiterlesen SPIEGEL ONLINE

Atomendlager-Kommission ist auf der Zielgeraden

Berliner Zeitung

Der Parlamentspräsident mahnte zur Eile. Es wäre wünschenswert, wenn die Kommission nicht viel länger als zwei Jahre für ihre Arbeit brauche, sagte Norbert Lammert mit Blick auf die kommende  Bundestagswahl.

weiterlesen Berliner Zeitung

Die Energiekonzerne blockieren Kompromisse in der Endlagerkommission

Tagesspiegel

Kurz vor dem Ende des Mandats der Endlagerkommission brechen alte Konflikte wieder auf. Die Atomkonzerne pokern bis zum Schluss. Aber auch sonst tut sich die Kommission mit ihrem Abschlussbericht schwer.

weiterlesen Tagesspiegel

Intensive Debatte über Gorleben

Die Mitglieder der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe (Endlager-Kommission) haben sich in ihrer Sitzung am Freitag in einer Grundsatzdebatte mit dem Reizthema Gorleben auseinandergesetzt….

Bericht und Video Kommission debattiert intensiv über Gorleben

Seite 1 von 6123...Letzte »

Mehr Einträge abrufen