Tag: Endlager

Deutsche Kritik an schweizer Endlagersuche an deutscher Grenze

Südkurier

Schweiz hält an Atom-Plänen an der Grenze fest – Grüne Abgeordnete Kotting-Uhl rügt Verfahren.

Der Bau eines Atomendlagers an der deutschen Grenze rückt näher. In den kommenden elf Jahren soll entschieden werden, wo genau der strahlende Müll der Schweiz vergraben wird. …

Weiterlesen Südkurier

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/deutsche-kritik-an-schweizer-endlagersuche-an-deutscher-grenze/

Unbekannter Chef für den Atommüll

taz
Der neue BGE-Chef Stefan Studt hatte mit Endlagern bisher wenig zu tun. Das sei ein „Versorgungsposten“, so die Kritik von links….

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/unbekannter-chef-fuer-den-atommuell/

Atommüllendlager Schacht Konrad wird viereinhalb Jahre später fertig

WELT
Die Grünen-Atomexpertin Sylvia Kotting-Uhl sprach von einem “ersten Zeichen”, dass die parteiübergreifend im Bundestag beschlossene Neuorganisation der Zuständigkeiten für die deutschen Endlager bei der BGE zu mehr Transparenz und effizienteren Strukturen führe. Damit seien jetzt auch “klarere und belastbare Prognosen möglich”, erklärte sie.

Weiterlesen WELT

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atommuellendlager-schacht-konrad-wird-viereinhalb-jahre-spaeter-fertig/

Neue Prognose zu Endlager Konrad enthält Lichtblick

Pressemitteilung

Anlässlich der heute verkündeten Verschiebung der Inbetriebnahme des Atommüll-Endlagers Schacht Konrad erklärt Sylvia Kotting-Uhl MdB:

Was viele als Hiobsbotschaft sehen werden, enthält auch einen großen Lichtblick. Der Inbetriebnahme-Zeitpunkt von Schacht Konrad war jahrelang heiß umstritten und musste bereits mehrmals verschoben werden. Immer wieder gab es dabei auch Streit um die Belastbarkeit der bisherigen Prognosen. …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/neue-prognose-zu-endlager-konrad-enthaelt-lichtblick/

Massive Kritik an Atommüll-Lager

Südkurier
Massive Kritik an den Plänen der Schweizer Behörden, ihr Endlager für hochradioaktiven Atommüll unmittelbar an der Grenze zu Deutschland am Hochrhein zu errichten, übt die neue Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Sylvia Kotting-Uhl von den Grünen. …

Weiterlesen Südkurier

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/massive-kritik-an-atommuell-lager/

Grüne warnen, Lubmin könnte zum Endlager werden

Nordkurier

Weil das Zwischenlager in Lubmin ausgebaut werden soll fürchten die Grünen, dass nun doch auch Atommüll anderer Bundesländer nach Vorpommern kommt.

Weiterlesen Nordkurier

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gruene-warnen-lubmin-koennte-zum-endlager-werden/

Endlager-Suchgesellschaft für Atommüll startet – “Seid Ihr denn wahnsinnig?”

IWR

Eine der schwierigsten Suchaktionen Deutschlands hat begonnen. Es geht um ein Endlager für hochradioaktiven Atommüll. Der offizielle Startschuss ist nun gefallen.

Weiterlesen IWR

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/endlager-suchgesellschaft-fuer-atommuell-startet-seid-ihr-denn-wahnsinnig/

Endlagersuche beginnt

energate

Die neue gegründete Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) hat mit einem Festakt in Berlin offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

Weiterlesen energate

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/endlagersuche-beginnt/

Tagesspiegel-Fachforum Energie „Abgeschaltet und jetzt? Perspektiven beim Rückbau von Kernkraftwerken“

1. Juni 2017 in Berlin

Neben Fachvorträgen aus Politik, Praxis und Wissenschaft, die den Stand des Rückbauprozesses aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchten, wollen wir mit Vertretern von Regierung, Opposition, Wirtschaft und Gesellschaft u. a. über folgende Themen diskutieren: Welche Innovationskraft geht von Rückbautechnik made in Germany aus? Welche beruflichen und wirtschaftlichen Perspektiven haben die Beschäftigten, die …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/tagesspiegel-fachforum-energie-abgeschaltet-und-jetzt-perspektiven-beim-rueckbau-von-kernkraftwerken/

Standortauswahlgesetz beschlossen

Heute wurde im Bundestag der Entwurf eines Gesetzes zur Fortentwicklung des Gesetzes zur Suche und
Auswahl eines Standortes für ein Endlager für Wärme entwickelnde radioaktive Abfälle und anderer Gesetze beschlossen. gruene-bundestag.de Gemeinsames Gesetz für die Endlagersuche

Lesen Sie hier den Gesetzesentwurf Bundestag Drucksache 18/11398
Die Beschlussempfehlung zum Gesetzesentwurf finden …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/standortauswahlgesetz-beschlossen/

Load more