Schlagwort-Archiv: Endlagerkommission

Klaus Töpfer wird Mr. Atomendlager

Stuttgarter Zeitung

Das unabhängige Gremium, das der heiklen Suche nach einer Deponie für radioaktiven Müll Glaubwürdigkeit verleihen soll, nimmt bald die Arbeit auf. Jetzt stehen die Namen fest.

Weiterlesen Stuttgarter Zeitung

Endlagerkommission: Online-Kommentierung gestartet

Die Endlagerkommission hat am 5. Juli 2016 ihren Abschlussbericht vorgelegt. Die Grundlagen für ein vergleichendes, wissenschaftsbasiertes, transparentes und partizipatives Suchverfahren stehen nun fest. Die Endlagerkommission beschloss mit nur einer Gegenstimme ihren Abschlussbericht. Damit ist die Anforderung eines breiten Konsenses unter den abstimmungsberechtigten Mitgliedern aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft in der …

Weiterlesen »

Abschlussbericht der Endlagerkommission

Beitrag in Südwestgrün Nr. 08 / 18. WP – Juli 2016

Die von Bundestag und Bundesrat eingesetzte Endlagerkommission aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik hat nach 26 Monaten ihren Bericht übergeben. Damit kann das von uns Grünen in Baden- Württemberg 2011 angestoßene neue Verfahren beginnen.

Vergleichend soll es sein, in mehreren Stufen den bestgeeigneten Standort Deutschlands …

Weiterlesen »

„Es geht nach Geologie, nicht Geographie“

SWR Landesschau aktuell

600 Seiten dick ist der Bericht, drin stecken zweieinhalb  Jahre Arbeit….

Video SWR Landesschau aktuell

 

Zum Nachlesen: Abschlussbericht der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe

Grundlagen für ergebnisoffene vergleichende Endlagersuche

Die Grundlagen für ein vergleichendes, wissenschaftsbasiertes, transparentes und partizipatives Suchverfahren stehen nun fest. Die Endlagerkommission räumte in einer 13-stündigen Marathonsitzung am 27. Juni 2016 letzte Streitpunkte aus und beschloss mit nur einer Gegenstimme ihren Abschlussbericht…

Weiterlesen Bericht zur 33. Sitzung der Endlagerkommission

Abschlussbericht der Endlagerkommission: Zweifel an Zeitplan und Transparenz

Deutschlandfunk

Ab 2050 soll die Einlagerung des hoch radioaktiven Atommülls in Deutschland beginnen. So hoffen es die Mitglieder der Endlagerkommission, die am 5. Juli dem Bundestag ihren Abschlussbericht übergeben wird, der Kriterien für die Endlagersuche enthält….

Weiterlesen Deutschlandfunk

Kompromiss auf 500 Seiten

Tagesspiegel

Die Endlagerkommission einigt sich in ihrem Abschlussbericht auf Kriterien für ein Atommüllager. In einem vergleichenden Suchverfahren und mit viel Bürgerbeteiligung soll ein Standort gefunden werden.

Weiterlesen Tagesspiegel

Suche mit weißer Landkarte

Frankfurter Rundschau

Endlagerkommission von Bundestag und Bundesrat hat nach mehr als zweijährigen Beratungen ihre Arbeit abgeschlossen. Ihr Bericht soll in der nächsten Woche an Regierung und Parlament übergeben werden und dann die Grundlage für eine Reform des Standort-Auswahlgesetzes noch in dieser Legislaturperiode bilden.

Weiterlesen Frankfurter Rundschau

Gorleben bleibt eine Option

Zeit-online

Die Kommission des Bundestages hat sich auf Kriterien für die Endlagersuche geeinigt. Gorleben ist nicht ausgeschlossen, Standorte in Bayern und Sachsen sind möglich…

Weiterlesen Zeit online

Kommission beschließt Kriterien für Endlagersuche

SPIEGEL ONLINE
Es waren langwierige Verhandlungen. Jetzt hat die zuständige Kommission einen Bericht vorgelegt, der bei der Suche nach einem Endlager für Atommüll helfen soll. Doch das ist nur ein erster Schritt.

Weiterlesen SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 7123...Letzte »

Mehr Einträge abrufen