Schlagwort: Energiewende

Gastbeitrag: Nach dem Atomzeitalter

Frankfurter Rundschau
Deutschland steigt aus der Atomenergie aus, steckt aber noch 2,7 Milliarden Euro in Atomforschung. Wenn die Energiewende funktionieren soll, muss sich das ändern.
Am 30. Juni 2011 wurde im Deutschen Bundestag die Lehre aus dem GAU von Fukushima gezogen. In der Umsetzung des mit überwältigender Mehrheit beschlossenen Atomausstiegs kommt die Bundesregierung …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gastbeitrag-nach-dem-atomzeitalter/

Grüne Positionen: Energieforschung in Zeiten von Atomausstieg und Energiewende

Positionspapier

Deutschland steht vor der historischen Chance und epochalen Herausforderung, als erste der großen Industrienationen die Transformation in eine postnukleare und CO2-neutrale Energiewirtschaft zu meistern.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energieforschung-in-zeiten-von-atomausstieg-und-energiewende/

Energiewende konkret – ein GRÜNE Zwischenbilanz

Bericht in Badische Neueste Nachrichten:
Wende als Bürgerprojekt
jvb. “Als eine der größten Wirtschaftskräfte weltweit, als die größte Wirtschaftskraft in der EU, geht es  darum, dass Deutschland Ländern wie Japan zeigt, dass und wie der Ausstieg aus der Atomkraft und der  Einstieg in erneuerbare Energien funktioniert”, sagt Sylvia Kotting-Uhl, die Atompolitische Sprecherin …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energiewende-konkret-ein-grune-zwischenbilanz/

Energiewende ernst nehmen – wie kommen wir zum Ziel?

Am 21.06.2012 fand in der Mörscher Gaststätte “Hirsch” die Mitgliederversammlung des Kreisverbands Ettlingen von Bündnis 90 / Die Grünen statt.
Auf der anschließenden öffentlichen Veranstaltung war die atompolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion Sylvia Kotting-Uhl zu Gast. Die frühere Grüne Landesvorsitzende kämpft seit Jahrzehnten für die Energiewende und den Atomausstieg. Wie kaum eine andere kennt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energiewende-ernst-nehmen-wie-kommen-wir-zum-ziel/

Grüne Positionen zur Energiewende – Fragen und Antworten

Ist Deutschland auf dem richtigen Weg in die Energiewende? Im Sommer 2011, nur wenige Monate nach der Atomkatastrophe in Fukushima, schien diese Frage beantwortet. Die Laufzeitverlängerung, von Schwarz-Gelb im Oktober 2010 durchgedrückt, wurde unter dem Druck einer breiten gesellschaftlichen Mehrheit rückgängig gemacht, acht Altmeiler sofort stillgelegt und ein verbindlicher Ausstiegsfahrplan bis 2022 beschlossen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energiewende-fragen-und-antworten/

Rede im Bundestag: Mit dem Bekenntnis zum Atomausstieg und zur Energiewende hat Deutschland weltweit Verantwortung übernommen

Rede zum Jahrestag der Fukushima-Katastrophe

 
Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen von der Koalition, Sie sehen: Die Opposition reist, um sich die Dinge vor Ort anzuschauen. Ich war seit Mai letzten Jahres dreimal in Japan, um Gespräche zu führen. Ich werde morgen wieder dorthin reisen, um …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/mit-dem-bekenntnis-zum-atomausstieg-und-zur-energiewende-hat-deutschland-weltweit-verantwortung-uebernommen/

Grüne Positionen: Energiewende ernst gemeint

Fraktionsbeschluss

Das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) regelt die Rahmenbedingungen der Gas- und Stromversorgung. Nachdem mit den letzten Novellen die Liberalisierung des Energiemarkts initiiert wurde, müssen jetzt der Atomausstieg und die Energiewende hin zu erneuerbaren Energien festgeschrieben werden. Die erneuerbaren Energien fristen im EnWG immer noch ein Nischendasein. Sie sind aber kein Randthema mehr, das man allein im …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energiewende-ernst-gemeint-im-energiewirtschaftsgesetz-den-rahmen-fuer-erneuerbare-energien-und-energieeffizienz-setzen/

Antrag: Modernisierung der Stromnetze – Bürgernah, zügig, für erneuerbare Energien

Antrag

I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Das vom Deutschen Bundestag und der Bundesregierung zügig angestrebte regenerative Zeitalter erfordert dringend neue Stromnetze. Das gilt für große Übertragungsleitungen, die den Windstrom von der Küste ins ganze Land bringen, ebenso wie für intelligente Verteilnetze vor Ort, die es für immer mehr dezentral erzeugten Ökostrom fit zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/modernisierung-der-stromnetze-burgernah-zugig-fur-erneuerbare-energien/

Antrag: Atomzeitalter beenden – Energiewende jetzt

Antrag

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Die Nuklearkatastrophe in Japan zeigt in dramatischer Weise, dass die Nutzung der Atomkraft nicht verantwortbar ist. Die Folgen sind heute noch nicht absehbar. Es drohen noch über lange Zeit gravierende Gesundheitsschäden und die radioaktive Verseuchung einer ganzen Region.

Die Ereignisse in Fukushima …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomzeitalter-beenden-energiewende-jetzt/

Entschließungsantrag zur Atomgesetzänderung – Das Grüne Energiekonzept

Entschließungsantrag

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Die Energiepolitik steht vor einer epochalen Herausforderung – bei uns in Deutschland aber auch europa- und weltweit. Die Probleme der Klimaänderung, des wachsenden Energiehungers, der zunehmenden Rohstoffknappheit und der steigenden Energiepreise müssen gleichzeitig gelöst werden. Und zwar so, dass kommenden Generationen die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/entschliessungsantrag-zur-atomgesetzaenderung-das-gruene-energiekonzept/

Mehr lesen