Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

Schlagwort-Archiv: Fessenheim

Fessenheim: Schwerer Unfall vertuscht?

Baden TV

Fessenheim/Baden-Württemberg (ij) Wie verschiedene Medien heute berichten, soll ein Vorfall im Atomkraftwerk im elsässichen Fessenheim im April 2014 vertuscht bzw. heruntergespielt worden sein. Wie Kotting-Uhl mitteilt, seien die chaotischen Zustände im AKW Fessenheim nicht hinnehmbar.

weiterlesen bei Baden TV

Dieses Atomkraftwerk muss vom Netz!

ka-news

Ein Zwischenfall im französischen Atomkraftwerk Fessenheim nahe der deutschen Grenze war einem Medienbericht zufolge gravierender als bislang bekannt. Die französische Atomaufsicht ASN habe den Vorfall im April 2014 gegenüber der Internationalen Atomenergiebehörde heruntergespielt, berichteten WDR und „Süddeutsche Zeitung“.

Weiterlesen in ka.news

Chaos im Atomkraftwerk Fessenheim

Pressemitteilung

Zu den jetzt bekanntgewordenen Sicherheitsmängeln vom 09. April 2014 im französischen Atomkraftwerk Fessenheim erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:

Die chaotischen Zustände im AKW Fessenheim sind nicht hinnehmbar. Die Vorfälle weisen einmal mehr auf gravierende Sicherheitsmängel hin.

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen hat für die kommende Umweltausschusssitzung eine Unterrichtung durch das Bundesumweltministerium beantragt. Die …

Weiterlesen »

Fessenheim oder Energiewende?

Regio-Trends

Mit Fachleuten über den Atomausstieg und die dafür notwendige Energiewende diskutiert

20 km Luftlinie vom Atomkraftwerk Fessenheim entfernt, in Bad Bellingen, diskutierte die Bundestagsabgeordnete und atompolitische Sprecherin von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Sylvia Kotting-Uhl, am vergangenen Mittwoch im Rahmen des Landtagswahlkampfes vom Lörracher Landtagsabgeordneten Josha Frey mit Fachleuten über den Atomausstieg und die dafür notwendige …

Weiterlesen »

Grenznahe Atomkraftwerke: Umstrittene belgische Atomkraftwerke nach Pannen wieder am Netz

Tagesspiegel

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wirft belgischen Behörden „Flickschusterei“ vor. Grüne Atomexpertin Sylvia Kotting-Uhl sieht im französischen Meiler Fessenheim ein Sicherheitsrisiko für Deutschland….

Weiterlesen Tagesspiegel

Interview Baden TV zu Fessenheim-Gutachten

Interview von Baden-TV mit Sylvia Kotting-Uhl

 

 

 

 

 

 

Gutachter hält Atomkraftwerk Fessenheim für Sicherheitsrisiko

Südwest-Presse

Seit Jahren fordern Atomkraftgegner im Dreiländereck die Schließung des pannenanfälligen Atomkraftwerks Fessenheim im Elsass an der Grenze zu Deutschland. Eine neue deutsche Studie verweist auf altbekannte Schwachstellen….

Weiterlesen Südwest-Presse

Fessenheim: Gutachten sieht große Sicherheitsmängel

Badische Zeitung

Das Akw Fessenheim muss sofort abgeschaltet werden: Diese Forderung vertreten die Grünen in Bund und Land schon lange. Nun liegt ein neues Gutachten auf dem Tisch…

Weiterlesen Badische Zeitung

Risiko-AKW: Altmeiler Fessenheim sofort stilllegen!

Gutachten mit alarmierenden Ergebnissen

Das französische AKW Fessenheim ist eines der gefährlichsten Atomkraftwerke an den Grenzen zu Deutschland. AnwohnerInnen, Atomkraft-Kritiker und wir Grüne fordern schon lange: Abschalten! Und zwar so schnell wie möglich! Noch vor kurzem hatte der französische Staatspräsident Hollande versichert, das älteste AKW Frankreichs vor 2017 abzuschalten. Dieses Versprechen ist jetzt vom Tisch. …

Weiterlesen »

Risse an Reaktoren in Belgien: Keine Infos über grenznahe AKWs

taz

In Kraftwerken in Belgien und der Schweiz gab es Zwischenfälle. Die Regierung weiß wenig über mögliche Schäden an Reaktordruckbehältern.

„Die Bundesregierung weiß bis heute noch nicht einmal, welche Reaktordruckbehälter in Europa aus der gleichen Schmiede kommen“, sagte Sylvia Kotting-Uhl.

weiterlesen in der taz

Seite 3 von 7« Erste...234...Letzte »

Mehr Einträge abrufen