Schlagwort: Energieforschung

Rede zu Protokoll: TOP „Forschung für die Energiewende“

zu Protokoll gegebene Rede

Die Reaktorkatastrophe von Fukushima jährt sich in Kürze zum zweiten Mal. Dieser GAU hatte in Deutschland zur Folge, dass am 30. Juni 2011, also nur drei Monate später, fraktionsübergreifend im Deutschen Bundestag ein nun hoffentlich endgültiger Schlussstrich unter die Risikotechnologie Atomkraft gezogen wurde.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/rede-zu-top-forschung-fuer-die-energiewende/

Gastbeitrag: Nach dem Atomzeitalter

Frankfurter Rundschau
Deutschland steigt aus der Atomenergie aus, steckt aber noch 2,7 Milliarden Euro in Atomforschung. Wenn die Energiewende funktionieren soll, muss sich das ändern.
Am 30. Juni 2011 wurde im Deutschen Bundestag die Lehre aus dem GAU von Fukushima gezogen. In der Umsetzung des mit überwältigender Mehrheit beschlossenen Atomausstiegs kommt die Bundesregierung …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gastbeitrag-nach-dem-atomzeitalter/

Grüne Positionen: Energieforschung in Zeiten von Atomausstieg und Energiewende

Positionspapier

Deutschland steht vor der historischen Chance und epochalen Herausforderung, als erste der großen Industrienationen die Transformation in eine postnukleare und CO2-neutrale Energiewirtschaft zu meistern.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energieforschung-in-zeiten-von-atomausstieg-und-energiewende/

Energieforschung in Zeiten des Atomausstiegs

Artikel für Südwestgrün
Atomausstieg ist mehr als ein Abschaltplan für AKW! Energiepolitik muss sich jetzt konsequent an den Erfordernissen der Energiewende ausrichten. Der Beschluss des Deutschen Bundestags vom 30.Juni 2011 heißt aber noch mehr. Die mit dem nicht mehr vertretbaren Risiko begründete Abkehr von der Atomkraft durch nunmehr alle im Bundestag vertretenen Parteien heißt, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/energieforschung-in-zeiten-des-atomausstiegs/

Kleine Anfrage im Bundestag: Neuausrichtungen und Umwidmungen von Forschungsmitteln im Bereich der Energieforschung im 6. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung nach der Neubewertung der Atomkraft

Kleine Anfrage

In der Zusammenfassung des 6. Energieforschungsprogramms der Bundesregierung (EFP) heißt es auf Seite 9: „Orientierungsgrundlage für das 6. Energieforschungsprogramm bildet das Energiekonzept der Bundesregierung vom 28. September 2010 sowie seine Fortschreibung durch die Neubewertung der Kernenergie nach dem Erdbeben in Japan am 11. März 2011 und die dadurch ausgelösten Störfälle an Nuklearanlagen“. Die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/neuausrichtungen-und-umwidmungen-von-forschungsmitteln-im-bereich-der-energieforschung-im-6-energieforschungsprogramm-der-bundesregierung-nach-der-neubewertung-der-atomkraft/

Beschlussempfehlung und Bericht: Moratorium jetzt – Dringliche Klärung von Fragen zu Mehrkosten des ITER-Projekts

Beschlussempfehlung und Bericht zu GRÜNEM Antrag

A. Problem
Mit dem Fusionsreaktor, der aufgrund der Vereinbarung zwischen der Europäischen Atomgemeinschaft Euratom und sechs weiteren Vertragsparteien gebaut werden soll, soll demonstriert werden, dass durch die Verschmelzung von Atomkernen Energie gewonnen werden kann. Bereits ein Jahr nach Inkrafttreten des Übereinkommens ist die Kostenschätzung verdreifacht, wobei die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/beschlussempfehlung-und-bericht-moratorium-jetzt-dringliche-klarung-von-fragen-zu-mehrkosten-des-iter-projekts/

Antwort der Bundesregierung zu Förderung von Forschungsvorhaben im Atomkraft- und Atommüllbereich

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) finanziert diverse Gutachten, Forschungsvorhaben und Entwicklungsprojekte im Atombereich. Neben den Vorhaben, mit denen sich die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache 17/2098 (Antwort der Bundesregierung auf Bundestagsdrucksache 17/2405) bereits beschäftigte, sollen hier die weiteren Vorhaben und die Organisation der Förderungsentscheidungen erfragt werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/forderung-von-forschungsvorhaben-im-atomkraft-und-atommullbereich/

Antrag: EU-Forschungsetat auf Innovation und Nachhaltigkeit für 2020 fokussieren – Ratsentscheidung ITER-Projekt nicht zustimmen

Antrag

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Die Europäische Union hat mit ihrer neuesten Strategie „Europe 2020“ das Thema Innovation ganz oben auf die politische Agenda gehoben. Gleichzeitig besteht Einigkeit darüber, dass analog zum Europäischen  Binnenmarkt ein Europäischer Forschungsraum (EFR) entstehen muss. Das EU-Forschungsbudget mit seinen knapp 7,5 Mrd. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/eu-forschungsetat-auf-innovation-und-nachhaltigkeit-fuer-2020-fokussieren-ratsentscheidung-iter-projekt-nicht-zustimmen/

Antrag: Kernfusionsforschung kritisch überprüfen – ITER-Vertrag kündigen

Antrag

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Deutschland steht in der Verantwortung, sich für einen sicheren und zivilen Einsatz von Zukunftstechniken einzusetzen. Als weit entwickeltes Industrieland und Hochtechnologielieferant hat Deutschland zudem besondere Verantwortung bei der Bewältigung weltweiter Herausforderungen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kernfusionsforschung-kritisch-ueberpruefen-iter-vertrag-kuendigen-2/

Mehr lesen