Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

Schlagwort-Archiv: Frankreich

Studie: Es besteht Terrorgefahr gegen Frankreichs Akw

RP-Online

Die Umweltorganisation Greenpeace hat wegen Terrorgefahr eine vorübergehende Abschaltung der französischen Atomkraftwerke in Cattenom und Fessenheim gefordert.

weiterlesen in RP-Online

Neues Deutschland

Rund 30 Überflüge bei mindestens 19 Atomkraftwerken zählt der französische Energiekonzern EDF in den vergangenen Wochen.

weiterlesen in Neues Deutschland

 

Vorsicht, AKW in der Nachbarschaft!

Grenznahe AKW

Viele europäische Atomkraftwerke sind deutlich schlechter, als durch den sogenannten AKW-Stresstest der EU suggeriert wurde. Das ist das Ergebnis einer Anfrage der Bundestagsfraktion B90/Grüne. Die Antworten der Bundesregierung werfen ein Schlaglicht auf ein paar für die (Un-) Sicherheit relevante Aspekte ausländischer AKW, die vom Stresstest ausgeklammert wurden.

Die Bundesregierung hat diverse …

Weiterlesen »

Plenardebatte: Europäische und globale Atomenergiepolitik

Zum Nachlesen:  Beschlussempfehlung des Ausschusses zum grünen Antrag

Gemäß der Ausschussmpfehlung wurde der Antrag mit 280 gegen 215 Stimmen abgelehnt (bei 115 nicht abgegebenen Stimmen). Ergebnis namentliche Abstimmung.

Antrag „Bilaterale Verhandlungen aufnehmen zur unverzüglichen Stilllegung besonders gefährlicher grenznaher Atomkraftwerke in Frankreich“

Meine Rede als Video

Frage zu Atom-Projekten in Europa

Antwort der Bundesregierung auf schriftliche Frage

In welcher aktuellen Phase/welchem Verfahrensstand befinden sich nach Kenntnis der Bundesregierung die in Europa laufenden Programme, Strategien und Neubauvorhaben, die Atomkraft betreffen

weiterlesen Frage und Antwort AA Atom-Projekte in Europa

Bilaterale Verhandlungen aufnehmen zur unverzüglichen Stilllegung besonders gefährlicher grenznaher Atomkraftwerke in Frankreich

Antrag

…Die geplante Neuausrichtung der französischen Energiepolitik stellt eine einmalige Gelegenheit dar, die die Bundesregierung nicht ungenutzt verstreichen lassen darf. Noch nie gab es eine solche Bereitschaft seitens der französischen Staatsregierung, einen Kurswechsel in der Atompolitik einzuleiten. Durch die Aufnahme bilateraler Gespräche könnte es der Bundesregierung gelingen, sich kooperativ und erfolgreich für die unverzügliche Stilllegung …

Weiterlesen »

Bundesregierung und Länder erhalten keine Auskünfte zu grenznahen Kernkraftwerken

Badische Neueste Nachrichten

Kommission ohne Einblick

Bundesregierung und Länder erhalten keine Auskünfte zu grenznahen Kernkraftwerken

Von unserem Korrespondenten Martin Ferber

Berlin. Sylvia Kotting-Uhl, die Atom-Expertin der Grünen, ist entsetzt. Seit 36 Jahren gibt es eine gemeinsame deutsch-französische Regierungskommission, der auch Vertreter der Bundesländer Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und des Saarlands angehören, die sich mit der …

Weiterlesen »

Deutsch-Französische Kommission zur bilateralen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Atomsicherheit

Kleine Anfrage

Antwort der Bundesregierung 17/9905

Notstromdieselaggregate in französischen Atomkraftwerken

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

weiterlesen in Bundestag-Drucksache Nr. 17/6730

 

Seite 4 von 4« Erste...234

Mehr Einträge abrufen