Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

Schlagwort-Archiv: ITER

Fusionsreaktor Iter wird die teuerste Maschine auf Erden

Süddeutsche Zeitung

“Die seit Jahren explodierenden Kosten dieses unsinnigen Vorhabens tragen am Ende die Steuerzahlerinnen und Steuerzahler, ohne einen Nutzen davon zu haben”, sagt Sylvia Kotting-Uhl. “Sollte mittels Kernfusion in ferner Zukunft überhaupt Energie erzeugt werden können, werden bis dahin die Erneuerbaren längst unschlagbar billig sein.”

weiterlesen in der Süddeutschen Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fusionsreaktor-iter-wird-die-teuerste-maschine-auf-erden/

Schmelzende Milliarden

Süddeutsche.de

Streit um Management und Finanzen des Fusionsreaktors Iter
Wenn er einmal fertig wird, ist er die teuerste Maschine auf Erden: der Fusionsreaktor Iter, der zurzeit in Südfrankreich gebaut wird. Aktuelle Schätzungen für seinen Preis belaufen sich auf 13Milliarden Euro, ursprünglich war von 5,5 Milliarden die Rede. Von den Baukosten übernimmt die EU etwa …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/schmelzende-milliarden/

Bau des Kernfusionsreaktors ITER

Kleine Anfrage

Trotz des fraktionsübergreifend beschlossenen Atomausstiegs vom 30. Juni 2011 investiert die Bundesregierung nach wie vor in atomare Forschung. Das geschieht sowohl auf nationaler Ebene über das sechste Energieforschungsrahmenprogramm als auch über Deutschlands Mitgliedschaft in der Europäischen Atomgemeinschaft (Euratom) auf internationaler Ebene.

Weiterlesen in Bundestags-Drucksache 17/14547

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/bau-des-kernfusionsreaktors-iter/

Ausstieg aus Forschung

Berlin/Karlsruhe (fer). Sylvia Kotting-Uhl versteht die Welt nicht mehr. Vor knapp eineinhalb Jahren, am 30. Juni 2011, beschloss der Bundestag mit großer Mehrheit den Ausstieg aus der Atomkraft. Spätestens Ende 2022 soll der letzte Meiler abgeschaltet werden. Dennoch investiert die schwarz-gelbe Bundesregierung unverändert nach Berechnungen der atompolitischen Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag mindestens …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/ausstieg-aus-forschung/

Für eine Stärkung der breit aufgestellten europäischen Grundlagenforschung – Keine finanziellen Einschnitte beim Europäischen Forschungsrat zu Gunsten des Einzelprojekts ITER

Rede zu Protokoll

Beratung der Beschlussempfehlung und des Berichts des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (18. Auschuss) zu dem Antrag der Abgeordneten René Röspel, Dr. Ernst Dieter Rossmann, Dr. Hans-Peter Bartels, weiterer Abgeordneter und der Fraktion der SPD:

Für eine Stärkung der breit aufgestellten europäischen Grundlagenforschung – Keine finanziellen Einschnitte beim Europäischen Forschungsrat zu …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fuer-eine-staerkung-der-breit-aufgestellten-europaeischen-grundlagenforschung-keine-finanziellen-einschnitte-beim-europaeischen-forschungsrat-zu-gunsten-des-einzelprojekts-iter/

Milliardenloch ITER – Versagen auf Kosten der Mitgliedsstaaten und der Forschung

Pressemitteilung

Zur gefundenen Einigung zwischen dem Europäischen Parlament und der EU-Kommission zur Finanzierung des ITER erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik der grünen Bundestagsfraktion

Die Einigung, das Ende des unsinnigen Kernfusion-Projekts ITER mit  weiteren Milliarden hinauszuzögern, ist ein schwerer Fehler. Je mehr  Zeit vergeht, desto größer werden die Schwierigkeiten, in denen ITER  steckt. Der Kostendeckel …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/milliardenloch-iter-versagen-auf-kosten-der-mitgliedsstaaten-und-der-forschung/

Moratorium jetzt – Dringliche Klärung von Fragen zu Mehrkosten des ITER-Projekts

Rede zu Protokoll zur Plenumsdebatte  2. + 3. Lesung

Der „International Thermonuclear Experimental Reactor“ ITER ist ein prestigeträchtiges Projekt der Grundlagenforschung. Wenn der ITER zur Grundlagenforschung zählt und hier die Freiheit der Wissenschaft im Vordergrund steht, ist es unredlich, gleichzeitig damit zu werben, man könne mit „ITER unendlich viel Strom produzieren“. Auch nach intensiven Forschungsbemühungen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/moratorium-jetzt-dringliche-klaerung-von-fragen-zu-mehrkosten-des-iter-projekts/

Beschlussempfehlung und Bericht: Moratorium jetzt – Dringliche Klärung von Fragen zu Mehrkosten des ITER-Projekts

Beschlussempfehlung und Bericht zu GRÜNEM Antrag

weiterlesen in Bundestag-Drucksache Nr. 17/7934

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/beschlussempfehlung-und-bericht-moratorium-jetzt-dringliche-klarung-von-fragen-zu-mehrkosten-des-iter-projekts/

Haushalt: Finanzplan Bundesministerium für Bildung und Forschung

Rede zu Haushaltsberatungen

 

Vizepräsident Dr. h. c. Wolfgang Thierse:

Das Wort hat nun Sylvia Kotting-Uhl für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Sylvia Kotting-Uhl (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN):

Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Das Haushaltsrecht ist auch deshalb das Königsrecht des Parlaments, weil der Haushalt über die Prioritäten der Politik und über …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/haushalt-finanzplan-bundesministerium-fuer-bildung-und-forschung/

Milliardengrab ITER: Bundesregierung muss aussteigen

Pressemitteilung

Zum heute angenommenen Vorschlag des Europäischen Rates zur Finanzierung des internationalen Forschungsprojektes ITER erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:

Auch wenn bereits heute klar ist, dass die bisher kalkulierten Mittel bei weitem nicht ausreichen werden, hält die EU-Kommission weiter am internationalen Fusionsforschungsreaktor fest. Die Mitgliedstaaten folgen vorerst noch ohne Gegenstimmen.

Dabei ist der Fusionsreaktor …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/milliardengrab-iter-bundesregierung-muss-aussteigen/

Seite 3 von 5« Erste...234...Letzte »

Mehr Einträge abrufen