Tag: Japan

Fachgespräch „Vier Jahre nach Fukushima: Chancen für eine Energiewende“

Bericht vom Fachgespräch am 06.03.2015
Am 11. März 2015 jährt sich der Tag der Reaktorkatastrophe von Fukushima zum vierten Mal. Aus diesem Anlass lud Sylvia Kotting-Uhl zu einem Fachgespräch mit dem Titel „Vier Jahre nach Fukushima: Chancen für eine Energiewende“ am 6. März 2015 in den Bundestag ein. Dabei ging es um den aktuellen …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fachgespraech-vier-jahre-nach-fukushima-chancen-fuer-eine-energiewende/

Fukushima – die permanente Katastrophe

Pressemitteilung
Anlässlich des morgigen Jahrestages der Katastrophe von Fukushima erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Der GAU von Fukushima Daiichi ist nicht bewältigt und es ist nicht klar, ob er je bewältigt werden wird. Trotzdem will die Regierung Abe die Atomkraftwerke wieder anfahren. Das AKW Sendai in der Nähe zweier aktiver Vulkane soll …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-die-permanente-katastrophe/

Merkel soll Japan-Reise als Werbetour für Energiewende nutzen

Presseportal/Neue Osnabrücker Zeitung
Im Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Samstag) sagte die atompolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion Sylvia Kotting-Uhl: “Merkel kann am Beispiel Deutschland aufzeigen, welche Chancen erneuerbare Energien als Alternative zum Atomstrom bieten.”

weiterlesen im Presseportal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/noz-gespraech-mit-sylvia-kotting-uhl-atompolitische-sprecherin-der-gruenen-bundestagsfraktion/

Kotting-Uhl will in Neckarwestheim demonstrieren

Die Welt
Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgerufen, bei ihrem bevorstehenden Besuch in Japan, für den Atomausstieg zu werben. «Die Bevölkerung Japans würde es ihr danken», sagte die Karlsruher Abgeordnete am Freitag, wenige Tage vor dem vierten Jahrestag der Reaktorkatastrophe in Fukushima.

weiterlesen in Die Welt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kotting-uhl-will-in-neckarwestheim-demonstrieren/

Reisebericht Juli 2014 Tokio/Aomori

Anlass der Reise vom 10. – 18. Juli 2014

Eine Einladung auf der Pre-Conference zu Fukushima und den Folgen am 12./13.7. im Vorfeld des diesjährigen Welt-Soziologen-Kongress “Sustainability and Environmental Sociology” in Yokohama zu sprechen.

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/reisebericht-juli-2014-tokioaomori/

Widersinniger Wiedereinstieg

Pressemitteilung

Anlässlich des japanischen Kabinettsbeschlusses wieder in die Atomkraft einzusteigen, erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik und Vorsitzende der deutsch-japanischen Parlamentariergruppe:

Gegen den Willen ihrer Bevölkerung beschließt die Regierung Abe in Japan den Wiedereinstieg in die Atomkraft. 80 Prozent der japanischen Bevölkerung sprechen sich in Umfragen gegen die weitere Nutzung von Atomkraft aus. Die Hoffnung …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/widersinniger-wiedereinstieg/

Baden-TV: Im Gespräch vom 11. März: Sylvia Kotting-Uhl, Bundestagsabgeordnete

Die atompolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion war in Fukushima und berichtet Isabelle Joyon von ihren Erlebnissen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/baden-tv-im-gespraech-vom-11-maerz-sylvia-kotting-uhl-bundestagsabgeordnete/

Fukushima: Drei Jahre nach dem GAU

Sylvia Kotting-Uhl berichtet in der Sitzung des Arbeitskreises 2 der grünen Bundestagsfraktion von ihren Eindrücken aus Japan, wo sie als erste deutsche Politikerin die havarierte Anlage in Fukushima-Daiichi besucht hat.

Heute vor drei Jahren kam es in Fukushima zum mehrfachen GAU. Kontaminiertes Wasser und der geschmolzene Kernbrennstoff aus Reaktor 3 werden die …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-drei-jahre-nach-dem-gau-2/

Fukushima: Keine Entwarnung

Pressemitteilung
Anlässlich des Jahrestages der Katastrophe von Fukushima erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Die aktuellen Pläne der Regierung Abe, wieder Atomreaktoren anfahren zu wollen, sind unverantwortlich. Drei Jahre sind seit dem GAU vergangen und das endgültige Ausmaß und seine Folgen lassen sich immer noch nicht abschätzen.
In Fukushima sind Mensch und …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-keine-entwarnung/

Fukushima: Drei Jahre nach dem Gau

Hintergrund und Eindrücke
VORWORT

Der GAU von Fukushima am 11.3.2011 hatte in Deutschland gravierende Konsequenzen: den parteiübergreifenden Atomausstieg inklusive der Verpflichtung zur Energiewende und in der Folge auch eine Neuaufstellung und ein Gesetz zur Endlagersuche für den hochradioaktiven Atommüll.
EU-weit wurden Stresstests für die Atomanlagen angeordnet. Neben Deutschland zogen auch andere Länder in …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/fukushima-drei-jahre-nach-dem-gau/

Load more