Schlagwort-Archiv: Karlsruhe

Hilfen für Landwirte

Badische Neueste Nachrichten

Grüne Abgeordnete reagieren auf Resolution

Kreis Karlsruhe (BNN). Im Februar hatten sich Natur- und Umweltschutzverbände in und um Karlsruhe mit einer Resolution zum Thema „Insektensterben/Vogelschwund“ an die Abgeordneten aus Stadt- und Landkreis Karlsruhe gewandt. Darin wurden sie aufgefordert, Maßnahmen zur Förderung der biologischen Vielfalt umzusetzen und das Thema bei allen relevanten Entscheidungen …

Weiterlesen »

„Kohle statt sauberer Luft“

Badische Neueste Nachrichten

Zur Stilllegung des Gas- und Dampfturbinenkraftwerks RDK 4S im Karlsruher Rheinhafen haben sich die Bundesabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl, Landtagsabgeordnete Bettina Lisbach und Stadträtin Zoe Mayer in einer Presseerklärung geäußert. Die Grünen-Politikerinnen sehen in dem Vorhaben des Kraftwerkbetreibers EnBW eine verfehlte Klimaschutzpolitik der Bundesregierung. „Das Ergebnis sind Entscheidungen wie in Karlsruhe: gegen das Gas- …

Weiterlesen »

Schmutzige Kohle statt saubere Luft

Pressemitteilung zur geplanten Stilllegung von RDK 4S

Anlässlich der geplanten Stilllegung des Gas- und Dampfturbinenkraft­werks RDK 4S im Karlsruher Rheinhafen nehmen die Karlsruher Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl, die Landtagsabgeordnete Bettina Lisbach und Stadträtin Zoe Mayer Stellung:     

„In Sachen Klimaschutz steuert die Bundesregierung in eine völlig falsche Richtung. Das Ergebnis sind Entscheidungen wie in Karlsruhe: gegen …

Weiterlesen »

„Soldaten haben besondere Aufgaben“

Badische Neueste Nachrichten

Feierstunde zum 60-jährigen Bestehen des Deutschen Bundeswehrverbands – „Karlsruhe ist Garnisonsstadt“

eki. Am 12. November 1955 hat mit der offiziellen Gründung der Bundeswehr die Wiederbewaffnung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg begonnen. Acht Monate später wurde am 14. Juli 1956 als Mitarbeitervertretung für die Soldaten der Deutsche Bundeswehrverband (DBwV) aus der Taufe gehoben. …

Weiterlesen »

Kriegsstraßenumbau in Karlsruhe

Pressemitteilung

Zur Finanzierungsbewilligung des Bundesverkehrsministeriums des Kriegsstraßenumbaus erklärt die Karlsruher Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl:

Endlich macht das Bundesverkehrsministerium Nägel mit Köpfen und beendet die Zitterpartie von Karlsruhe.

Die Politik der Bundesregierung lud und lädt bis heute geradezu dazu ein, Verkehrsprojekte bis zur Zuschussbewilligung klein zu rechnen. Das muss sich ändern.

Die Untertunnelung der Kaiserstraße ohne den …

Weiterlesen »

Viel Zeit für die Sicherheit

Teilnehmer der Atomtage im Kernkraftwerk – Rückbau: warten auf Endlager und „Konrad“

Philippsburg. Wer das Gelände des Kernkraftwerks in Philippsburg (KKW) für eine Besichtigung betritt, der muss einigermaßen Zeit mitbringen. Zum einen natürlich, weil das Betriebsgelände groß ist, zum anderen, weil Besucher mehrere aufwändige Sicherheitsschleusen passieren, bei denen der Tross regelmäßig für eine Weile ins …

Weiterlesen »

„Es war viel Arbeit“

Badische Neueste Nachrichten

Karlsruhe (tob/fer). KIT-Forscher Armin Grunwald klingt erleichtert: „Es war ein unglaublicher Aufwand“, blickt Grunwald zurück auf die Arbeit der Kommission „Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe“. Gut zweieinhalb Jahre lang arbeitete die Kommission daran, nicht nur klare Kriterien und Bedingungen für ein zukünftiges Endlager festzulegen, sondern auch das weitere politische Vorgehen zu beschreiben. Dem …

Weiterlesen »

Einladung Karlsruher Atomtage 2016

14. – 16. Juli Zieglersaal (Akropolis), Baumeisterstr. 18, Karlsruhe

Endlagerung – Zwischenlager – Europäische Atompolitik sind die Themen der Karlsruher Atomtage 2016, die dieses Jahr unter dem Motto „Fässer ohne Boden“ stehen.

Weiterlesen »

Karlsruher Atomtage 2016

14. – 16. Juli Zieglersaal (Akropolis), Baumeisterstr. 18, Karlsruhe

Endlagerung – Zwischenlager – Europäische Atompolitik sind die Themen der Karlsruher Atomtage 2016, die dieses Jahr unter dem Motto „Fässer ohne Boden“ stehen.

Weiterlesen »

Alternativen zur zweiten Rheinbrücke gefragt

Pressemitteilung

Zum Referentenentwurf des Bundesverkehrswegeplans erklärt Sylvia Kotting-Uhl MdB, Bundestagsabgeordnete aus Karlsruhe:

Im Referentenentwurf des Bundesverkehrswegeplans wurde die zweite Rheinbrücke zwischen Karlsruhe und Wörth der Kategorie „Vordringlicher Bedarf“ zugeordnet. Diese Einstufung der zweiten Rheinbrücke ist allerdings ganz offensichtlich eher Ergebnis lautstarker Lobbyarbeit als eines angemessenen Kosten-Nutzen-Verhältnisses.

Der vorliegende Bundesverkehrswegplan enthält viel zu viele Projekte. Das …

Weiterlesen »

Seite 1 von 4123...Letzte »

Mehr Einträge abrufen