Tag: Klimaschutz

Gastbeitrag: Das Klimaschutzpaket muss verbessert werden

Frankfurter Rundschau

Die Regierung fördert Klimazerstörung in gleicher Höhe wie Klimaschutz. Was soll das am Ende werden außer teuer?

Das schwarz-rote Kabinett hat ein Klimapaket vorgelegt. Es passt zu der beliebten Argumentation, dass Deutschland mit seinen 2,3 Prozent am Klimaausstoß doch ziemlich unbeteiligt sei und wir mit Maßnahmen bei uns die Welt nicht retten können. …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gastbeitrag-das-klimaschutzpaket-muss-verbessert-werden/

Regierungsumzug von Bonn nach Berlin erneut diskutiert

General-Anzeiger

Die Klimakrise und Pendelflüge haben die Debatte über einen Komplettumzug der Bundesregierung von Bonn nach Berlin neu entfacht. Berlin greift an, Bonn wehrt ab.

Die Vorsitzende des Bundestags-Umweltausschusses, Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), sagte dazu dem GA: „Ich verstehe, dass man in Bonn von der Debatte über einen möglichen Komplettumzug weiterer Ministerien nach Berlin nicht begeistert …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/regierungsumzug-von-bonn-nach-berlin-erneut-diskutiert/

Alle reden übers Klima – aber was tun unsere Politiker persönlich dafür?

FOCUS-Online

Was machen unsere Politikerinnen und Politiker eigentlich privat, um nachhaltiger zu leben und die Umwelt zu schonen? FOCUS Online hat bei Abgeordneten aller Bundestagsfraktionen nachgefragt.

Sylvia Kotting-Uhl, Grüne: Bahnfan trotz Ärger …

Weiterlesen FOCUS-Online

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/alle-reden-uebers-klima-aber-was-tun-unsere-politiker-persoenlich-dafuer/

Plan des Umweltausschusses: Videokonferenz statt Inlandsflüge

tagesschau

Innerdeutsche Flüge zwischen Berlin und Bonn gibt es bei Bundesministerien und Ausschüssen oft – noch. Der Umweltausschuss des Bundestages will die Flüge nun durch Videokonferenzen ersetzen. Die Zustimmung ist groß. …

Mehr dazu auf tagesschau.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/plan-des-umweltausschusses-videokonferenz-statt-inlandsfluege/

Rede im Bundestag zur Klimapolitik

Plenardebatte des Deutsche Bundestages am 28. Juni 2019

a) Beratung des Antrags der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ausbau der Solarenergie beschleunigen, dezentrale Bürgerenergie und Mieterstrom unterstützen
Drucksache 19/9698

b) Zweite und dritte Beratung des von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
eingebrachten Entwurfs eines Gesetzes zur Änderung des Grundgesetzes (Artikel …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/rede-im-bundestag-zur-klimapolitik/

Es geht um mehr als die Verkehrswende

Tagesspiegel

Wie soll der Weg zur klimaneutralen Mobilität aussehen? Auch beim Tagesspiegel Future Mobility Summit wird darüber ausführlich debattiert. Worum es geht. …

Weiterlesen Tagesspiegel Future Mobility Summit 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/es-geht-um-mehr-als-die-verkehrswende-2/

Future Mobility Summit vom 8. – 9. April 2019: mehr als die Verkehrswende

Es geht um mehr als die Verkehrswende

Wie soll der Weg zur klimaneutralen Mobilität aussehen? Auch beim Tagesspiegel Future Mobility Summit wird darüber ausführlich debattiert.

Der „marktwirtschaftliche Weg ist Käse“, sagte Sylvia Kotting-Uhl mit Blick auf die Verkehrswende. „Marktwirtschaft ist eine gute Sache, aber sie regelt nicht alles.“

Tagesspiegel: …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/es-geht-um-mehr-als-die-verkehrswende/

Europäische Populisten könnten Klimaschutz torpedieren

Tagesspiegel

AfD, FPÖ und Co. bestreiten den Einfluss des Menschen auf die Erderwärmung – und könnten bald zum ernsten Problem für den Klimaschutz werden. Wie gehen sie vor?

Weiterlesen Tagesspiegel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/europaeische-populisten-koennten-klimaschutz-torpedieren/

Mit leeren Händen nach Katovice – Zeit für radikale Umweltpolitik

Mein Beitrag für Südwestgrün im Dezember 2018

Deutschland kommt mit leeren Händen nach Katovice. Der einstige Vorreiter im Klimaschutz gehört inzwischen bei der CO2-Reduktion laut einem Bericht der EU-Kommission zu den sechs schlechtesten Ländern innerhalb der EU. Um das selbst gesetzte Klimaschutzziel 2020 – die Reduktion von Treibhausgasen um 40 Prozent gegenüber 1990 – …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/mit-leeren-haenden-nach-katovice-zeit-fuer-radikale-umweltpolitik/

Wir brauchen radikale Antworten in der Umweltpolitik

Sylvia Kotting-Uhl über die Forderungen der Grünen in der Umweltpolitik

BNN-Interview

Die Grünen fordern eine radikale Umweltpolitik. 18 Seiten lang ist der Beschluss des Vorstands der Bundestagsfraktion, der zahlreiche Maßnahmen auflistet. Es geht dabei um den Klimaschutz, das Artensterben, die Vermüllung durch Plastik oder den Verkehr der Zukunft. Die Probleme müssten allesamt angepackt werden …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/wir-brauchen-radikale-antworten-in-der-umweltpolitik/

Load more