Tag: Koalitionsvertrag

Bundesregierung steigt bei Kernkraftwerksbetreibern im Ausland aus

ZEIT ONLINE

Die große Koalition hat Anteile von Unternehmen verkauft, die AKWs im Ausland betreiben. Die Grünen kritisieren, der Koalitionsvertrag sei zu langsam umgesetzt worden.

Weiterlesen ZEIT ONLINE

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/bundesregierung-steigt-bei-kernkraftwerksbetreibern-im-ausland-aus/

Koalitionsvertrag: energie- und klimapolitische Sackgasse

Zum Energie- und Klimakapitel im Koalitionsvertrag erklärt Sylvia Kotting-Uhl, grüne Bundestagsabgeordnete aus Karlsruhe:
Der schwarz-roten Koalition mangelt es an Visionen und politischem Gestaltungswillen, die Energiewende bezahlbar, klima- und sozialverträglich voranzubringen.
Der Ausbau der Erneuerbaren wird durch die Beschränkung des Ökostromanteils auf höchstens 45 % bis 2025 und 60 % bis 2030 ausgebremst, fürs …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/koalitionsvertrag-energie-und-klimapolitische-sackgasse/

Koalitionsvertrag zwischen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und der SPD Baden-Württemberg

Der Wechsel beginnt
Baden-Württemberg 2011 – 2016

Präambel

Erneuern und bewahren
Eine neue Politik für Baden-Württemberg Baden-Württemberg hat den Wechsel gewählt. Die Menschen haben sich am 27. März 2011 für eine neue Politik, vor allem aber auch für einen neuen politischen Stil entschieden. Wir nehmen diesen Auftrag an und werden ihn gemeinsam …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/koalotionsvertrag-zwischen-bundnis-90die-grunen-und-der-spd-baden-wurttemberg/