Schlagwort: Lingen

Kotting-Uhl spricht in Lingen über Endlagersuche

Neue Osnabrücker Zeitung

Auf die besondere Gefährdung des Emslandes durch Atommülltransporte hat die Grünen-Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl in einem Vortrag im Kolpinghaus in Lingen hingewiesen.

weiterlesen in der Neuen Osnabrücker Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/kotting-uhl-spricht-in-lingen-ueber-endlagersuche/

Katastrophenschutz für Atomkraftwerk Lingen

Osnabrücker Zeitung

Über den Schutz der Bevölkerung vor den Folgen einer möglichen Havarie des Atomkraftwerks Lingen sprach die Grünen-Bundestagsabgeordneten Sylvia Kotting-Uhl mit Kreisrat Winfried Wilkens.

Weiterlesen Osnabrücker Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/katastrophenschutz-fuer-atomkraftwerk-lingen/

Zivil-militärische Atomforschung am KIT – Schluss damit

Vortrag von Sylvia Kotting-Uhl – auf Einladung des AStA KIT u.a.

„Jetzt bin ich der Tod geworden, Zerstörer der Welten.“ Mit diesem Zitat aus der indischen Mythologie kommentierte der Vater der Atombombe, Robert Oppenheimer, die Zündung der ersten Atombombe am 16. Juli 1945 in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/zivil-militaerische-atomforschung-am-kit-schluss-damit/

Uran: Atomausstieg konsequent umsetzen

Während in Deutschland bis 2022 alle Atomkraftwerke abgeschaltet werden, dürfen die Uran-Anreicherungsanlage Urenco im westfälischen Gronau und die Brennelementefabrik Advanced Nuclear Fuels (ANF) im niedersächsischen Lingen weiterhin betrieben werden.  Aus grüner Sicht ist der Atomausstieg jedoch erst vollendet, wenn alle Anlagen des  Kernbrennstoffkreislaufs geschlossen worden sind; das ist unser Ziel.
Urananreicherung in Gronau

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/uran-atomausstieg-konsequent-umsetzen/

Mehr lesen