Tag: Schneller Brüter

Die „Black-Box“ im Karlsruher Hardtwald

Badische Neueste Nachrichten

Großes Atommülllager / Rückbau verzögert sich
Kotting-Uhl übt scharfe Kritik „Ein großer Verschiebebahnhof“

Karlsruhe. Im einstigen Forschungszentrum Karlsruhe, 1956 als Reaktorstation gestartet, stand schon bald nach dem Krieg Deutschlands erster Atomreaktor: als solcher errichtet für Versuchszwecke. Die „Wiederaufarbeitungsanlage“ (WAK) und der „Schnelle Brüter“ kamen in den 1970er Jahren hinzu. Vier Reaktoren …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/die-black-box-im-karlsruher-hardtwald/