Tag: Steuern

Bundestag: Abgeordnete wollen mehr Brüssel und weniger Deutschland

Deutsche Wirtschaftsnachrichten
Sylvia Kotting-Uhl beantwortet folgende Fragen:

  • Welchen Weg soll die EU einschlagen: Mehr Abgabe von Souveränität an Brüssel oder Rückgabe von Souveränität an die Nationalstaaten, wie von den Briten gefordert?
  • Soll es eine gemeinsame Haftung für die Schulden geben, oder soll jeder Nationalstaat für seine eigenen Schulden haften?
  • Sparen geht am besten …

    weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/bundestag-abgeordnete-wollen-mehr-bruessel-und-weniger-deutschland/

"Höhere Steuern – mehr Gerechtigkeit?"

Unsere Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl erklärte bei der öffentlichen Mitgliederversammlung  der Karlsruher Grünen am 19. Juni 2013 im Café Palaver/Gewerbehof Details und Hintergründe der Grünen Steuerbeschlüsse.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/hoehere-steuern-mehr-gerechtigkeit/

Drohendes Haushaltsloch in Milliardenhöhe bei Atomsteuer

Aufgrund eines internen Vermerks des Finanzministeriums vom 15. Juli und den Kernbrennstoff-Verbrauchsdaten der letzten 10 Jahre haben wir erhebliche Zweifel, dass der Bund aus der Brennelementesteuer tatsächlich 2,3 Milliarden Euro einnehmen wird.
Legt man den BMF-eigenen Rechenansatz zugrunde, ergebt sich ein “Brutto”-Aufkommen 1,5 Milliarden Euro. Bei Berücksichtigung anderweitiger steuerlichen Mindereinnahmen (z.B. Körperschaftssteuer,
für …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/drohendes-haushaltsloch-in-milliardenhohe-bei-atomsteuer/