Tag: Studie

Zusammenarbeit auf dem Gebiet der nuklearen Sicherheit

Pressemitteilung

Anlässlich der heute vorgestellten niederländischen Studie zur Zusammenarbeit auf dem Gebiet der nuklearen Sicherheit erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit:

„Schon lange bewerten wir den belgischen Katastrophenschutz als erschreckend mangelhaft. Sowohl für die Evakuierungszonen als auch die Verteilung von Jod-Tabletten werden viel zu veraltete, blauäugige, Annahmen zu Grunde …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/zusammenarbeit-auf-dem-gebiet-der-nuklearen-sicherheit/

Umweltstudien: Gutes Geld für steile Thesen

Süddeutsche Zeitung

1982 gründen Industrievertreter den “Hans-Joachim-Martini-Fonds”, der die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe unterstützt. Der Fonds – heute eine Stiftung – vergab “Ehrungen” und Fördermittel an bemerkenswerte Projekte: An Studien, die den menschengemachten Anteil am Klimawandel als gering einstufen – oder solche, die Zweifel am Salzstock Gorleben zerstreuen.

Weiterlesen SZ.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/umweltstudien/

Studie: Es besteht Terrorgefahr gegen Frankreichs Akw

RP-Online
Die Umweltorganisation Greenpeace hat wegen Terrorgefahr eine vorübergehende Abschaltung der französischen Atomkraftwerke in Cattenom und Fessenheim gefordert.

weiterlesen in RP-Online

Neues Deutschland
Rund 30 Überflüge bei mindestens 19 Atomkraftwerken zählt der französische Energiekonzern EDF in den vergangenen Wochen.

weiterlesen in Neues Deutschland

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/studie-es-besteht-terrorgefahr-gegen-frankreichs-akw/

Französische Atomstudie muss Weckruf für die Bundesregierung sein

Pressemitteilung
Zur Studie der französischen Sachverständigenorganisation IRSN über das Schadensausmaß eines französischen Atomunfalls erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Die alarmierenden Ergebnisse der französischen Atomexperten-Organisation IRSN zum Schadensausmaß eines Atom-Unfalls in Frankreich sollten der Bundesregierung ein dringender Weckruf sein.
Ihr stoisches Desinteresse gegenüber den zwei grenznahen Risikomeilern Cattenom und Fessenheim ist angesichts …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/franzoesische-atomstudie-muss-weckruf-fuer-die-bundesregierung-sein/

Der CASTOR ist nur die Spitze des Eisbergs

Als pdf-Dokumente: die Studie und dazu zwei Karten

Jedem CASTOR-Transport nach Gorleben ist große öffentliche Aufmerksamkeit gewiss. Doch wie viele tausend Atomtransporte gibt es eigentlich insgesamt in Deutschland Jahr für Jahr? Wo genau verlaufen sie und mit welchen Gefahren sind sie verbunden? Welche Bundesländer und Regionen sind am stärksten betroffen? Und wie ist …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/der-castor-ist-nur-die-spitze-des-eisbergs/

Studie: Berechnung einer risikoadäaquaten Versicherungspräamie zur Deckung der Haftplichtrisiken, die aus dem Betrieb von Kernkraftwerken resultieren

Eine Studie im Auftrag des Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE)

Zusammenfassung
Insbesondere aufgrund des nuklearen Unfalls im Kernkraftwerk Fukushima/Japan im März 2011 und der Diskussion um die Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke in Deutschland, ist die Diskussion um die “Restrisiken, die mit dieser Form der Energiegewinnung einhergehen, neu entfacht.

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/studie-berechnung-einer-risikoadaaquaten-versicherungspraamie-zur-deckung-der-haftplichtrisiken-die-aus-dem-betrieb-von-kernkraftwerken-resultieren/

Studie “Risiken alter Kernkraftwerke”

Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion von Bündnis 90 / Die Grünen

1. Zielsetzung der Studie
2. Prüfungsmaßstab und Datenbasi
3. Zusammenfassung der Ergebnisse
4. Die verschiedenen Arten der Alterung

4.1 Materialalterung

4.11 Typische bekannte und beobachtete Alterungsmechanismen

4.12 Sicherheitstechnische Auswirkungen von Alterungsprozessen

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/studie-risiken-alter-kernkraftwerke/