Tag: Tihange

Berlin: Regierung ist besorgt über belgischen Atomreaktor

RP Online
Umweltministerin Hendricks strebt “bilaterale politische Gespräche” an. Tausende Risse im Stahlring von Tihange 2. … “Dass die Bundesregierung bei Zweifeln nicht einschreitet, bevor die Meiler wieder ans Netz gehen, ist nicht nachvollziehbar”, sagte die atompolitische Sprecherin Sylvia Kotting-Uhl…

weiterlesen bei RP Online

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/berlin-regierung-ist-besorgt-ueber-belgischen-atomreaktor/

Rissbefunde in den belgischen Atomkraftwerken Doel 3 und Tihange 2 sowie die Laufzeitverlängerung von Doel 1 und Doel 2

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage

Das belgische Atomkraftwerk (AKW) Tihange liegt nicht einmal 60 Kilometer von der deutsch-belgischen Grenze entfernt. Für das Rheinland und insbesondere für die Region Aachen-Düren besteht deswegen ein starkes öffentliches Interesse an dieser Anlage. Dass Atomkraft unsicher ist, haben die Reaktorkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima auf tragische Weise gezeigt. …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/rissbefunde-in-den-belgischen-atomkraftwerken/

Regierung zweifelt an Sicherheit des belgischen AKW

Die Welt

Belgien hat den Pannen-Reaktor Tihange 2 wieder hochgefahren. Doch ist das Atomkraftwerk nahe der deutschen Grenze wirklich sicher? Die Bundesregierung hegt Zweifel….

Weiterlesen Die Welt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/regierung-zweifelt-an-sicherheit-des-belgischen-akw/

Belgische AKW: Löchrig wie ein Schweizer Käse

Stadtrevue – das Monatsmagazin für Köln
Zwei altersschwache belgische Reaktoren, deren Sicherheit höchst umstritten ist, dürfen im Dezember wieder ans Netz. Eine Geschichte über falsche politische Diplomatie, Lobby­ismus und das Versagen einer Kontrollbehörde…

Weiterlesen in Stadtrevue

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/belgische-akw-loechrig-wie-ein-schweizer-kaese/

Grenznahe Atomkraftwerke: Umstrittene belgische Atomkraftwerke nach Pannen wieder am Netz

Tagesspiegel

Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wirft belgischen Behörden “Flickschusterei” vor. Grüne Atomexpertin Sylvia Kotting-Uhl sieht im französischen Meiler Fessenheim ein Sicherheitsrisiko für Deutschland….

Weiterlesen Tagesspiegel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/grenznahe-atomkraftwerke-umstrittene-belgische-atomkraftwerke-nach-pannen-wieder-am-netz/

Brand im umstrittenen belgischen AKW

WDR

Tihange 1 nach nächtlichem Brand im nicht-nuklearen Bereich vom Netz genommen….

Weiterlesen WDR aktuell

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/brand-im-umstrittenen-belgischen-akw/

Brand im belgischen AKW Tihange: “Endlich für immer stilllegen”

spiegel online

Das Feuer im belgischen Atomkraftwerk Tihange war rasch unter Kontrolle, die Reaktionen sind dennoch scharf: Grünen-Politiker und Umweltverbände verlangen, dass die umstrittene Anlage endgültig abgeschaltet wird….

Weiterlesen spiegel online

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/brand-im-belgischen-akw-tihange-endlich-fuer-immer-stilllegen/

AKW in Belgien sorgt für Ärger

Badische Neueste Nachrichten
Brüssel/Karlsruhe (AFP). Der wegen Materialfehlern lange abgeschaltete belgische Atommeiler in Tihange unweit der Grenze zu Deutschland ist trotz Protesten aus Deutschland seit Montagabend wieder am Netz. Der Reaktor „Tihange 2 ist in voller Sicherheit wieder angefahren worden“, erklärte der Betreiber Electrabel.
Die Karlsruher Bundestagsabgeordnete der Grünen und deren atompolitische Sprecherin …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/akw-in-belgien-sorgt-fuer-aerger/

Belgischer Atomreaktor trotz deutscher Proteste wieder am Netz

Donaukurier
Der wegen Materialfehlern lange abgeschaltete belgische Atommeiler in Tihange unweit der Grenze zu Deutschland ist trotz Protesten aus Deutschland seit Montagabend wieder am Netz. Grüne und Umweltschützer kritisierten das Wiederhochfahren des Reaktors als “unverantwortlich” und “fahrlässig”.

Weiterlesen im Donaukurier

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/belgischer-atomreaktor-trotz-deutscher-proteste-wieder-am-netz/

Atomkraft: Risse-Meiler in Belgien läuft wieder

Pressemitteilung
Anlässlich des Wiederanfahrens des belgischen AKW Tihange 2, erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/atomkraft-risse-meiler-in-belgien-laeuft-wieder/

Load more