Schlagwort: Tschechien

Rahmenvertrag über Akw-Neubau in Tschechien unterzeichnet

Handelsblatt

Der Bau eines Atomreaktors in Dukovany in Tschechien rückt näher. Der Rahmenvertrag wurde unterzeichnet  – zum Jahresende könnte die Ausschreibung für den Hauptlieferanten starten.

Artikel lesen: Handelsblatt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/rahmenvertrag-ueber-akw-neubau-in-tschechien-unterzeichnet/

Tschechien plant Staatskredit für neues AKW

greenpeace magazin

Tschechien soll ein neues Atomreaktor bekommen. Dazu will die Regierung mit günstigem Geld vom Staat einspringen. Rechnet sich das?

Artikel lesen: greenpeace magazin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/tschechien-plant-staatskredit-fuer-neues-akw/

Gegen Temelin-Ausbau: Grüne appellieren an Bundesregierung

Passauer Neue Presse

Ein Atomkraft-Ausbau in Tschechien bedeutet zusätzliches Atomunfall-Risiko auch für Deutschland.

Artikel lesen Passauer Neue Presse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/gegen-temelin-ausbau-gruene-appellieren-an-bundesregierung/

Tschechien will Atomausbau notfalls gegen EU-Recht durchsetzen

Handelsblatt

Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis will den Bau neuer AKW-Blöcke mit allen Mitteln erreichen.

Weiterlesen Handelsblatt

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/tschechien-will-atomausbau-notfalls-gegen-eu-recht-durchsetzen/

Saubere Energien statt gefährlicher Atomkraft

Passauer Neue Presse

Die Vorsitzende des Umweltausschusses des Deutschen Bundestages, die Grünen-Abgeordnete Sylvia Kotting-Uhl, hat heftige Kritik am geplanten Ausbau der Atomenergie im Nachbarland Tschechien geübt.

Weiterlesen Passauer Neue Presse

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/saubere-energien-statt-gefaehrlicher-atomkraft/

Tschechien will Atomenergie ausbauen: “Kein anderer Weg”

Süddeutsche Zeitung

Tschechien hält am Ausbau der Atomenergie fest. “Es gibt keinen anderen Weg als die Kernenergie”, sagte Industrieminister Karel Havlicek …

Weiterlesen Süddeutsche Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/tschechien-will-atomenergie-ausbauen-kein-anderer-weg/

Antrag im Bundestag: Acht Jahre Fukushima – Atomausstieg in Europa voranbringen

Antrag

Der Deutsche Bundestag hat nach dem Super-GAU von Fukushima fraktionsübergreifend beschlossen, bis Ende 2022 alle deutschen Atomkraftwerke abzuschalten. Trotz dieses Beschlusses gibt es nach wie vor viele Inkonsequenzen in der Atompolitik, die bisher nicht angegangen werden. …

Der Deutsche Bundestag sieht hier Handlungsbedarf

  • Obwohl spätestens seit Fukushima höchste Sicherheitsstandards für die deutschen Atomkraftwerke …

    Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/antrag-im-bundestag-acht-jahre-fukushima-atomausstieg-in-europa-voranbringen/

Kleine Anfrage im Bundestag: Sicherheitsrisiken in tschechischen Atomkraftwerken

Antwort auf Kleine Anfrage

Das AKW Temelín, wie auch das zweite tschechische AKW Dukovany, stehen schon lange in der Kritik, störanfällig und gefährlich zu sein. Trotzdem plant die tschechische Regierung, die Atomkraft im Land auszubauen.

 Weiterlesen Bundestag Drucksache 19/5349

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/sicherheitsrisiken-in-tschechischen-atomkraftwerken/

Vertrauen in tschechische Atomaufsicht ist erschüttert

Passauer Neue Presse

Die Grünen werfen der tschechischen Atomaufsicht vor, nicht schnell und konsequent genug auf Unregelmäßigkeiten und Versäumnisse in den Atomkraftwerken Temelin und Dukovany reagiert zu haben. “Ich weiß nicht, was beunruhigender ist: die eigentlichen Unregelmäßigkeiten in den tschechischen AKW, oder dass die anschließenden Konsequenzen und Abhilfe nur so schleppend vorangehen. Mein Vertrauen in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/vertrauen-in-tschechische-atomaufsicht-ist-erschuettert/

Stellungnahme zu geplantem AKW-Neubau in Tschechien

Am tschechischen AKW-Standort Dukovany ist ein Neubau mit bis zu zwei Reaktorblöcken geplant. Noch bis 22. Januar 2018 besteht die Möglichkeit, sich an dem grenzüberschreitendem UVP-Verfahren zu beteiligen. Meine “Stellungnahme zur Grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung in der Tschechischen Republik für die Errichtung einer neuen Kernkraftanlage am Standort Dukovany”…

hier als pdf: Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/stellungnahme-zu-geplantem-akw-neubau-in-tschechien/

Mehr lesen