Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

Schlagwort-Archiv: Tschechien

Eingabe zu tschechischer Entsorgungsstrategie

Strategisches Umweltprüfungsverfahren zur Entsorgungsstrategie für radioaktive Abfälle der Tschechischen Republik
Infos und Unterlagen auf der Seite des BMUB: Entsorgungsstrategie Tschechien
Die deutsche Öffentlichkeit kann bis zum 18. August 2017 Stellungnahmen einreichen!

Stellungnahme Sylvia Kotting-Uhl 

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum oben genannten Verfahren zur Entsorgungsstrategie für radioaktive Abfälle der …

Weiterlesen »

Deutschland auf Super-GAU in Nachbarländern nicht optimal vorbereitet

Heilbronner Stimme

Die atompolitische Sprecherin der Grünen, Sylvia Kotting-Uhl, äußert scharfe Kritik daran, dass Deutschlands Nachbarstaaten Belgien, Frankreich und Tschechien noch keine Datensätze zur potenziellen Gefährdung durch Atomkraft-Störfälle vorgelegt haben. Deutschland sei „auf einen Super-GAU in Frankreich, Tschechien und Belgien nicht optimal vorbereitet“ …

Weiterlesen STIMME.de

Münchener Konferenz: „Bei Temelín wird gelogen und betrogen“

Da Hog’n

Die Grünen im Fichtelgebirge bezweifeln, dass die Schweißnähte im Atomkraftwerk Temelín im Fall einer ernsthaften Reaktorstörung sicher genug sind. Auf ihren Konferenzen fordern die Atomkraft-Gegner beharrlich, das rund 60 Kilometer hinter der bayerisch-tschechischen Grenze gelegene Kraftwerk abzuschalten und warnen vor katastrophalen Folgen für Ostbayern, sollte der „Fall X“ eintreten – so auch auf …

Weiterlesen »

Stellungnahme zum geplanten Ausbau des Atomkraftwerks Dukovany in der Tschechischen Republik

Stellungnahme von Sylvia Kotting-Uhl MdB zum

Scoping-Verfahren im Rahmen der grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung zum geplanten Ausbau des Atomkraftwerks Dukovany in der Tschechischen Republik

Sehr geehrte Damen und Herren,

derzeit werden am tschechischen Standort Dukovany vier Atomreaktoren betrieben. Sie sind zwischen 1985 bis 1987 in Betrieb gegangen. Die Tschechische Republik hat bereits 2014 in der …

Weiterlesen »

Neuer tschechischer Atombeauftragter kritisiert deutschen Ausstieg

Focus online

Neuer tschechischer Atombeauftragter kritisiert deutschen Ausstieg…

Weiterlesen Focus online

Renaissance der Atomenergie in Tschechien und Japan

SRF – Schweizer Radio und Fernsehen

Die Erzeugung von Atomstrom steht weltweit offenbar vor einem neuen Boom. Tschechien hat im Rahmen einer veränderten Energiestrategie den Bau neuer Reaktorblöcke angekündigt. Japan kann nach der Katastrophe von Fukushima alsbald wieder Atommeiler hochfahren, die bisher im Ruhestand waren.

weiterlesen beim SRF

Tschechien baut Temelin aus

Mittelbayerische

Das sieht das neue staatliche Energiekonzept bis zum Jahr 2040 vor, das am Montag vom Mitte-Links-Kabinett in Prag verabschiedet wurde.

weiterlesen in der Mittelbayerischen

Bilaterale Konsultation zum Tschechischen Energiekonzept

Briefwechsel mit Minister Gabriel

Nachdem die Tschechische Republik ihre Ausbaupläne am AKW Standort Temelín im April 2014 aufgab, bat ich Bundeswirtschaftsminister Gabriel, eine bilaterale Konsultation mit seinen tschechischen KollegInnen durchzuführen, um über eine neue und nachhaltigere Variante des tschechischen Energiekonzeptes zu sprechen und sich dafür einzusetzen, dass sich die deutschen Bürger und Bürgerinnen im Rahmen …

Weiterlesen »

Vorsicht, AKW in der Nachbarschaft!

Grenznahe AKW

Viele europäische Atomkraftwerke sind deutlich schlechter, als durch den sogenannten AKW-Stresstest der EU suggeriert wurde. Das ist das Ergebnis einer Anfrage der Bundestagsfraktion B90/Grüne. Die Antworten der Bundesregierung werfen ein Schlaglicht auf ein paar für die (Un-) Sicherheit relevante Aspekte ausländischer AKW, die vom Stresstest ausgeklammert wurden.

Die Bundesregierung hat diverse …

Weiterlesen »

Grenzüberschreitendes Strategisches Umweltprüfungsverfahren (SUP-Verfahren) zum Entwurf der Aktualisierung des Tschechischen Energiekonzepts

Stellungnahme von Sylvia Kotting-Uhl MdB

Jan Hejhal

Ministry of the Environment of the Czech Republic

 
Sehr geehrter Herr Hejhal,

sehr geehrte Damen und Herren,

die Tschechische Republik hat eine Aktualisierung ihres Staatlichen Energiekonzeptes (Aktualizace Státní energetické koncepce České republiky, in weiterer Folge auch SEK genannt) vorgenommen. Die Hauptzielsetzung des Staatlichen Energiekonzeptes ist „die …

Weiterlesen »

Seite 1 von 212

Mehr Einträge abrufen