Tag: Tschernobyl

Bericht zu Neuschäden im KKW Tschernobyl

28.03.2013

Die Erstellung des vorliegenden Berichts erfolgte auf Bitte der Bundestagsfraktion
Bündnis 90/Die Grünen vom 14.02.2013. Der Bericht basiert auf verfügbaren Unterlagen
aus dem Internet, auf Erkenntnissen der Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit
mbH (GRS), auf Arbeiten zum KKW-Standort Tschernobyl im Rahmen von
Vorhaben des BMU und der Europäischen …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/bericht-zu-neuschaeden-im-kkw-tschernobyl/

Hauptversammlung der EnBW am Tschernobyl-Jahrestag

Gemeinsame PM der Karlsruher Grünen
Just am Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl findet heute (26.04.) die erste Hauptversammlung der EnBW nach dem Atomausstiegsbeschluss statt.
Die Katastrophen von Tschernobyl vor 26 Jahren und von Fukushima vor einem Jahr haben die Unbeherrschbarkeit der Atomenergie drastisch vor Augen geführt; der Atomausstiegsbeschluss war die zwingende Konsequenz.

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/hauptversammlung-der-enbw-am-tschernobyl-jahrestag/

Tschernobyl: Ausmaß der Schäden noch immer ungeklärt

Pressemitteilung
Anlässlich der Öffentlichen Anhörung “25 Jahre Reaktorkatastrophe Tschernobyl” des Umweltausschusses erklärt Dorothee Steiner, Obfrau im Umweltausschuss, und Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Die Experten aus der von der Katastrophe in Tschernobyl betroffenen Regionen in der Ukraine und Weißrussland machten klar, dass auch 25 Jahre nach dem Super-GAU weder die Zahl der Toten …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/tschernobyl-ausmass-der-schaeden-noch-immer-ungeklaert/

Antrag: Nie wieder Tschernobyl – Atomzeitalter beenden

Antrag

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Der Deutsche Bundestag gedenkt der Opfer der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl: Am 26. April 1986 ereignete sich auf dem heutigen Staatsgebiet der Ukraine in Tschernobyl eine der bislang folgenschwersten Katastrophen in der Geschichte der Atomenergie. In Block 4 des Atomkraftwerks löste eine nicht …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/nie-wieder-tschernobyl-atomzeitalter-beenden/

Waldbrände in verstrahlten Gebieten: Nicht wieder Informationspolitik à la Tschernobyl

Anlässlich der Waldbrände in verstrahlten Gebieten Russlands, erklärt Sylvia Kotting-Uhl, Sprecherin für Atompolitik:
Die Brände zeigen erneut, dass die Verantwortlichen auf Notfälle mit Radioaktivität  nicht richtig vorbereitet sind und die Öffentlichkeit im Dunkeln gelassen wird. Die Informationspolitik der russischen Regierung ist unzureichend und unglaubwürdig. Sie weckt böse Erinnerungen an die Tschernobyl-Katastrophe.
Die Bundesregierung …

weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/waldbraende-in-verstrahlten-gebieten-nicht-wieder-informationspolitik-la-tschernobyl/

Load more