Tag: Uranhexafluorid

Das deutsche Atom-Abkommen, von dem kaum einer weiß

Tagesspiegel

Seit 1975 unterstützt Deutschland Brasilien im Atom-Bereich. Die Grünen fordern von Kanzlerin Merkel, die kaum bekannte Kooperation einzustellen.

Weiterlesen Tagesspiegel

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/das-deutsche-atom-abkommen-von-dem-kaum-einer-weiss/

Aus NRW nach Russland

WDR

Seit einigen Tagen rollen wieder Atomtransporte durch Nordrhein-Westfalen. Sie kommen aus der Urananreicherungsanlage Urenco in Gronau und gehen nach Russland. Eigentlich ist der Export von Atommüll ins Ausland verboten.

Beitrag anschauen WDR (bis 10.11.2020)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/aus-nrw-nach-russland/

Uranzug rollt nach Russland

taz

Ein weiterer Atomtransport mit radioaktivem und giftigem Uranhexafluorid soll am Montag Deutschlands einzige Urananreicherungsanlage verlassen.

Weiterlesen taz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/uranzug-rollt-nach-russland/

Uran-Müll geht wieder nach Russland

taz

Urenco hat die umstrittenen Exporte von Uran-Hexafluorid wieder aufgenommen. Das gilt offiziell als Wertstoff – obwohl nur ein Bruchteil recycelt wird.

Weiterlesen taz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/uran-muell-geht-wieder-nach-russland/

Deutsches Atomprogramm mit Brasilien läuft weiter

welt.de

Atomkraft in den Tropen: Deutsche Konzerne setzten große Hoffnungen in die Atomkooperation mit Brasilien. Doch vieles ging schief. Die Bundesregierung hält trotz des ungewissen Kurses des neuen rechten Präsidenten Bolsonaro an der Uran-Belieferung des Landes fest. …

Weiterlesen welt.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/deutsches-atomprogramm-mit-brasilien-laeuft-weiter/

Uranhexafluorid – Sichere Lagerung und sachgemäßer Umgang zur Vermeidung von Umweltrisiken

Kleine Anfrage und die Antwort der Bundesregierung 

weiterlesen in Bundestag-Drucksache Nr. 17/253

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/uranhexafluorid-sichere-lagerung-und-sachgemaesser-umgang-zur-vermeidung-von-umweltrisiken/