10 Jahre Fukushima – Es ist noch nicht vorbei!

Online-Veranstaltung:

Bericht und Austausch mit Sylvia Kotting-Uhl MdB

DO, 11. März 2021, 19:00 – 20:30 Uhr

Am 11. März  des Jahres 2011 kam es in Fukushima in der Folge eines Erdbebens und eines Tsunami zum Super-GAU. Auch zehn Jahre später kann von einer Rückkehr zur Normalität vor Ort keine Rede sein. In Deutschland hat die Erfahrung Fukushima zum parteiübergreifenden Atomausstieg geführt.

Wo stehen wir heute? Wird der Ausstieg aus der Atomkraft konsequent zu Ende geführt? Wann schließen die Atomfabriken? Wie geht es mit der Endlagersuche voran? Wie stehen andere Länder in Europa zur Atomkraft?

Die Vorsitzende des Umweltausschusses des Deutschen Bundestags Sylvia Kotting-Uhl MdB war als atompolitische Expertin mehrfach in Japan und in Fukushima. Neben den für Deutschland relevanten Fragen wird sie auch ihre Eindrücke aus der roten Zone Fukushimas und von der havarierten Anlage darstellen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf Ihre Fragen. Die Moderation des Gesprächs wird Alexander Salomon MdL übernehmen.

Und so können Sie teilnehmen, GRÜNE Karlsruhe lädt Sie ein

Zoom-Meeting beitreten:

https://zoom.us/j/94912539806?pwd=YjQ0SWJPT0MzN0ZITnlWbG9MM2N0Zz09

oder telefonisch: 0695 050 2596

Meeting-ID: 949 1253 9806

Kenncode: 647407

Wer Unterstützung beim Zuschalten benötigt – unser technischer Support hilft gerne und ist telefonisch erreichbar unter  0177 467 69 42

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/terminvorschau-10-jahre-fukushima/