Wendelstein 7-X: Ist der Fusionsreaktor eine Geldverbrennungsmaschine?

Focus
Kritiker der Technologie wie Sylvia Kotting-Uhl, atompolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion, sehen in Fusionsreaktoren keine Zukunftstechnologie, sondern in erster Linie Milliardengräber. „Bis 2050, wenn eventuell ein erster Demonstrationsreaktor in Betrieb gehen könnte, werden wir unseren Energiebedarf zu nahezu 100 Prozent aus Erneuerbaren decken“, argumentiert Kotting-Uhl. „Diese werden bis dahin unschlagbar billig sein.“

weiterlesen im Focus

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://kotting-uhl.de/site/wendelstein-7-x-ist-der-fusionsreaktor-eine-geldverbrennungsmaschine/