Kotting-Uhl, MdB, Bundestag, Bündnis 90/Die Grünen, Karlsruhe

Seite drucken

zur Person

Sylvia Kotting-Uhl MdB

Pressefoto 2017 - anklicken

Pressefoto 2017 – anklicken

Bundestagsabgeordnete der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Stellvertretendes Mitglied in den Ausschüssen

  • Wirtschaft und Energie
  • Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung
  • Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

In der Fraktion zuständig für

  • Reaktorsicherheit
  • Endlager
  • nichtionisierende Strahlung (Elektrosmog)
  • Energieforschung

 

Biographisches

Geboren am 29.12.1952

Studium Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte in Heidelberg, Edinburgh und Zaragoza

Dramaturgin, Dozentin

Zwei Söhne, drei Enkeltöchter

 

Mitglied bei BUND, WWF, Europa-Union, Amnesty International, Greenpeace und diversen kulturellen und sozialen Einrichtungen Baden-Württembergs

 

Grün-biographisches:

  • Eingetreten 1989
  • 1995 – 1999 und 2001 – 2013 Mitglied des Landesvorstandes
  • 2003 – 2005 Landesvorsitzende
  • seit 2005 Mitglied im Deutschen Bundestag
  • 2014 – 2016 Mitglied der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe (Endlagerkommission)
  • 2014 – 2018 Vorsitzende der Deutsch-Japanischen Parlamentariergruppe im Bundestag

 

CV in English…

Биография на русском языке

ジルビア・コッティング・ウール

PRESSEFOTO Anklicken für Foto in Druckauflösung

 

CV in English

Sylvia Kotting-Uhl

Alliance 90/The Greens

Dramaturge, lecturer

Born on 29 December 1952; two sons, three granddaughters

Studied German language and literature, English language and literature, and history of art in Heidelberg, Edinburgh and Zaragoza

Member of BUND / Friends of the Earth Germany, WWF, the Europa-Union (German section of the …

Seite anzeigen »